Rauchen nach Weisheitszähne? 4 Stück raus

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Je länger du durchhältst desto besser. Auch nach drei Tagen sind die Wunden noch mitten im Heilungsprozess und es wäre besser, wenn du noch wartest. Im Endeffekt ist das aber deine Sache, ob du das Risiko eingehen willst. Entzündungen kann man da aber nicht gebrauchen.

wen du es schon so lange überlebst würde ich das rauchen aufgeben. bin leider selber Raucher. aber ja du kannst Rauchen. ABER... es kann(muss nicht) zu einer Infektion kommen(eiter u.s.w) hab 1-4 nach und nach rausgemacht bekommen und immer gleich danach eine geraucht. 1x hatte ich davon ne eiter Bake aber 3x eben nicht. Musst du wissen ob es das wert ist. ich empfele nur. gute Gelegenheit um aufzuhören

Ich würde sagen, warten noch ein bisschen. aber das kommt auf die wundheilung an, also ruf am besten beim arzt und frag nach.

Was hat dir denn der Kieferchirurg gesagt, den du doch sicher gefragt haben wirst?

Auf dem Zettel steht 24 stunden nach dee Op nicht rauchen aber das kann ja gar nicht sein weil da ist es ja noch frisch

0
@Marshmalownk

Nee, da hast du natürlich recht. Bei so einem wichtigen Zettel, der täglich mehrfach über den Empfangstresen der Praxis geht, hauen die garantiert einen kapitalen Fehler rein und merken das auch nach Monaten oder Jahren noch nicht.

Ist aber schön, dass du dich drei Tage zusammengerissen hast. Im Prinzip hast du jetzt das Schlimmste hinter dir und kannst es ganz lassen. :)

0

Also bei 4 Stück solltest du lieber noch eine Woche warten, denn die Kiefer sollten schon wieder richtig verheilt sein. Aber wer bin ich, dass ich einen Raucher aufhalte. Wer das Kraut braucht, der raucht eh, wann er will. Dass wolltest du doch wissen, oder?!

Was möchtest Du wissen?