Rauchen mit 16 Schlimm oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aufzuhören ist gut, nur würde ich da du es ja schon länger geschafft Gasts es lassen für einen Monat wieder anzufangen, möglich das das Aufhören dann nur viel schwieriger wird.
Innerhalb von einem halben Jahr ist deine Lunge aber nicht wieder in Ordnung, denn dein Körper wird in etwa 15 Jahre brauchen um alle Schadstoffe die du übers rauchen aufgenommen hast rückstandslos abzubauen. Das sind nun einmal unter anderen Teer, Blausäure, mögliche Düngemittel, Insektizide, ...  und so weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KLAR ist es okay mit dem rauchen aufzuhören! Nikotin ist schädlich für deinen Körper, wesswegen du so schnell wie möglich versuchen solltest damit aufzuhören. Oder möchtest du mit 50 schon an Lungenkrebs sterben?....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eko2000
23.04.2016, 14:41

Nein ich ich will yetzt noch 1 monat rauchen und dann höre ich komplett auf ist meine lunge dann wieder ihn 5-6 monaten ok weil ich mache jeden tag sport

0

Nein , nicht rauchen ist ok und aufhören gleich Komplet . Egal was du mit Sport treibst rauchen zerstört Deine Gehirn zehlen die sich nie wider aufbauen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast jetzt 2 monate durchgehalten, da würde ich auch dabei bleiben und nicht sich selber hintergehen und sich sagen, man raucht nur 1 bis 2 monate noch ein bisschen.

du weisst nicht, wie süchtig du werden könntest, so dass das erneute aufhören total in die hose gehen könnte, dass das aufhören dann gar nicht mehr klappt.

sei froh, dass du schon 2 monate nicht rauchst und bleibe auch dabei, alles andere wäre völliger quatsch, ein viel zu riskantes spiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?