Rauchen in der Schwangerschaft, was denkt ihr?

11 Antworten

Das ist eindeutig schlecht für das ungeborene Baby.

Kinder von Müttern, die in der Schwangerschaft geraucht haben, sind bei der Geburt meist nicht so weit entwickelt wie Kinder von Nichtraucherinnen. Schon geringe Mengen sind schädlich!

Das Rauchen in der Schwangerschaft kann außerdem noch Spätfolgen für das Kind haben, wie zB. Konzentrationsschwierigkeiten in der Schule.

Mal davon abgesehen, dass man sein Kind quält. Nach der Geburt erleidet es einen kalten Entzug! Nicht schön! Btw: Es wird auch für die Eltern nicht schön sein, denn das Baby wird schreien! VIEL schreien!

Aber: Ich hab mal gelesen, dass nur 30% (!!!) der Raucherinnen in der Schwangerschaft ganz aufhören. Viele rauchen heimlich und mit sehr sehr schlechtem Gewissen weiter.... Ich weiß nicht, ob die Zahl 100% stimmt, aber es ist traurig...

Für mich ist Rauchen in der Schwangerschaft ein absolutes Tabu! Das ist ein Suchtmittel und es gibt keinen vernünftigen Grund, weshalb man dies seinem Kind (egal ob geboren oder ungeboren) antun sollte. Wenn eine rauchende Mutter sich das schön reden will, weil sie es nicht hinbekommt aufzuhören, dann ist das reiner Egoismus und in meinen Augen eine Verletzung der Fürsorgepflicht. Wer ein Kind bekommen will, muss Verantwortung übernehmen! 

Klare Antwort: Rauchen verengt die Blutgefäße. Und das Baby wird über die Nabelschnur versorgt, die ebenfalls Blutgefäße enthält.

Jedesmal, wenn du rauchst, verengen sich innerhalb weniger Minuten die Arterien in der Nabelschnur, die Blutzufuhr zum Baby wird vermindert. Das Baby bekommt vorübergehend weniger Nährstoffe - nicht so schlimm. Wenn du aufhörst zu rauchen, erweitern sich die Adern wieder und die Nährstoffe kommen wieder durch.

Aber: Durch die verengten Adern kommt auch weniger Sauerstoff. Und das merkt das Baby sofort. Jede einzelne Zigarette ist für das Baby so, als ob du einem geborenen Kind ein Kissen ins Gesicht drückst und ihm die Luftzufuhr abschneidest.

Lass es - bitte!

wie soll man tee rauchen?

wie soll man tee rauchen?? mich interesiert dieses thema denn viele reden darüber und sagen das man tee rauchen kann

...zur Frage

Kann das sein? Schwangerschaft?

Hey,
Ich hatte letztens mein erstes Mal und meine Freundin denkt sie is schwanger. Sie hat mir nähmlich einen geblasen wo ich nicht gekommen bin, aber sie hat mir das Kondom mit der selben Hand darüber getan. Kann des sein das sie Spermien an der Hand hatte und sie ans aufs Kondom? Kann des sein das sie jetzt schwanger ist? Was denkt ihr?

...zur Frage

Erbrechen nach Rauchen und Verdacht auf Schwangerschaft - Zusammenhang?

Ich rauche schon seit 3 Jahren und zur Zeit ist es so, dass ich manchmal nach dem Rauchen erbrechen muss. Es ist egal ob auf leeren Magen oder nach dem Essen, ich muss mich trotzdem übergeben. Manchmal hab ich sogar den Verdacht Schwanger zu sein obwohl ich die Pille nehme aber ich habe zur Zeit auch eine Schmierblutung und Stimmungsschwankungen, bin ziemlich schlecht drauf, früher war ich immer gut gelaunt obwohl ich damals auch schon die Pille genommen habe aber jetzt nehm ich eine andere und ich weiß nicht ob es davon abhängt oder ob ich vielleicht Schwanger sein könnte. Ich habe auch Geschlechtsverkehr und benutze kein Kondom. Ich musste aber nach der Einnahme der Pille nicht Erbrechen und hatte auch kein Durchfall, die Pille hab ich auch nie vergessen. Weiß jemand warum das so ist?

...zur Frage

rauchen in der schwangerschaft hat jemand erfahrung damit?

ab wie vielen Zigaretten pro tag ist es sehr gefährlich für das ungeborene baby? habe im internet gelesen das frauen die 10 zigaretten pro tag geraucht haben und dennoch ein gesundes baby auf die welt bekommen haben hat jemand damit erfahrungen gemacht in der schwangerschaft zu rauchen wenn ja wie viele pro tag und hat es dem baby in der schawangerschaft was geschadet ?

...zur Frage

Rauchen während der Schwangerschaft (Abtreibung)?

Ich bin nicht schwanger, noch bin ich Raucher. Aber lese oft das man während der Schwangerschaft nicht rauchen sollte. Wenn man jedoch weiss, dass man das Kind abtreiben wird, "darf" man dann rauchen? Oder hat das trotzdem gesundheitliche Nachfolgen für die Schwangere?

...zur Frage

Wie geht es den Kindern, wenn Frauen die ganze Schwangerschaft über rauchen?

Nein, ich bin selbst nicht schwanger und hab auch nicht geraucht. Ich frag nur aus nur Interesse, da ich einen Artikel darüber gelesen hab.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?