Rauchen im Zimmer, Luftqualität steigern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gibt es nicht eine Möglichkeit die Qualität der Luft zu erhöhen?

Wenn Du schon meinst, rauchen zu müssen, dann rauche IMMER draußen, egal bei welchem Wetter. - Damit trainierst Du übrigens auch Dein Abwehrsystem, dass sich ja dann auf die unterschiedlichen Wärme-/Kältegrade einstellen muss. - Und achte dabei darauf, dass Dein giftiger Tabakrauch nicht in andere geöffnete Fenster wabern kann. Denn andere wollen Deinen Tabakrauchgestank auch nicht haben.

Auch wenn es Dir gelingt, den Gestank aus der Wohnung mit irgendwelchen Mitteln rauszukriegen, giftige Partikel hängen dann ja trotzdem in der Wohnung. - Lies dies dazu:

Gefährliche Rückstände: Mediziner warnen vor miefender Raucher-Kleidung
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/gefaehrliche-rueckstaende-mediziner-warnen-vor-miefender-raucher-kleidung-a-599431.html

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Guren100
25.11.2015, 15:47

Grundsätzlich habe ich aufgehört zu rauchen, zumindest Zigaretten, aber ich mische immer, dadurch ist der Gestank kein Problem. Nur der Rauch bleibt gleich, und stört weiterhin.

Die Partikel aus der Luft zu holen wäre das Ziel, der Gestank ist wie gesagt kein Problem.

Danke für KIZ und den Artikel :P

0
Kommentar von cyracus
27.01.2016, 05:15

Danke fürs Sternchen - ҉ •✿⊱ (¯`'•.¸(¯`'•.¸ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ¸.•'´¯)¸.•'´¯) ⊰✿• ҉

0

Ich dampfe meine e zigarette drinnen, bekomme mein Nikotin, stoße Dampf der wie Rauch aussieht aus und es setzt sich nichts in der Luft ab ;-)ich hat der Gestank in der Wohnung bzw. Die Partikel auch gestört, damit ist nun Schluss. Du riechst vllt kurze Zeit einen angenehmen Melonen Geruch in der Luft, kurz Fenster auf = alles neutralisiert. Falls dich das interessiert kannst du dich ja hier per Kommentar melden, dann gerne mehr dazu :) dampfen ist zudem deutlich weniger schädlicher als rauchen und negative Effekte wie weniger Kondition, Gestank, Krebs Risiko, Beeinträchtigung von Geschmack/Geruch bleiben aus

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir mal einen Tip von Fragmutti zu Herzen genommen und Essig aufgekocht und im Zimmer stehen lassen. Soll angeblich den Gestank absorbieren. Ich persönlich habe davon nichts gemerkt, aber viell. habe ich was falsch gemacht. Wobei, was soll man da schon falsch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Guren100
25.11.2015, 14:57

Eben wie gesagt geht es eher um den Rauch an sich, den Gestank ertrage ich ganz gut :)

0

Was möchtest Du wissen?