Rauchen aufhören, wie schwer - suche Erfahrungsberichte?

8 Antworten

Im Grunde ist es ganz einfach.

Schmeiß alle Rauchutensilien weg. Auch noch brauchbare Tabakreserven oder fertige Zigaretten. Feuerzeuge/Streichhölzer/Aschenbecher auch. Auch Sammlerstücke... Nostalgie ist kontraproduktiv.

Rauche keine "Abschiedszigarette". Man verabschiedet sich ja nur von Freunden, nicht von Feinden mit einem "Auf Wiedersehen". ;)

Wenn Dir während der Entzugsphase danach ist, zu rauchen, mach Dir bewußt, daß Du Nichtraucher bist. Also nicht: "ich will einer werden". Nach dem körperlichen Entzug ist ja das schlimmste fast vorbei.

Habe keine Angst vor Entzugserscheinungen. Die gehen vorüber. Kompensiere sie möglichst nur durch eisernen Willen. Eine Ersatzsucht ist ja nun wirklich nicht erstrebenswert... Zittrige Hände? Tief durchatmen, die Hände flach auf die Oberschenkel oder ne Tischplatte legen bis sie wieder ruhig sind. Kopfschmerzen? Entweder aushalten oder halt mal ne Aspirin nehmen.

Auf keinen Fall der Sucht auf den Leim gehen, die Dich mit solch miesen Tricks wie Panik weiter versklaven will. ;)

Ein Tag ohne rauchen ist kein Problem? Na prima! Jeder Tag ist ein Tag.

Du bist Nichtraucher wenn Du nicht rauchst. ;)

Ich hab als Extrem-Kettenraucher (1kg Tabak im Monat) eiskalt den eiskalten Entzug durchgehalten.

Das schaffst Du sicher auch. Wenn Du willst.

warehouse14

Wenn du es wirklich willst ist es nicht schwer. Einfach aufhören oder wenn du nicht genug Disziplin hast sind E-Zigaretten/Shisha mit weniger bzw. ohne Nikotin vielleicht eine Option für dich.

Wie hast du es denn geschafft das 3-4 selbst gedrehte Zigaretten ungefähr die selbe Menge wie von einer ganzen Schachtel aus ungefähr 20 normalen Zigaretten ist? :D

Würde ja heißen das du in 1 selbstgedrehten, Tabak von ungefähr 5 normalen Zigaretten verbaust. Das ist dann doch etwas unrealistisch. 

Doch doch kommt eig recht gut hin ^^ Müsste eben noch erwähnen, dass ich die 3-4 nur unter der Woche geraucht habe und am Wochenende nur 1-2. Eine selbstgedrehte Zigarette ist viel dünner, und ich habe auch relativ luftig gedreht. Außerdem war es Light Tabak. 

Müsste sogar etwas weniger sein vom Nikotingehalt als eine normale Schachtel Marlboro in der Woche :) 

0

Was möchtest Du wissen?