Rauchen aufhören als Wenig/ Gelegenheitsraucher - wie schwer?

4 Antworten

Hallo!

Wie schwer ist es aufzuhören komplett zu rauchen?

Das hängt zunächst davon ab ob und wie stark man süchtig ist

Ohne Sucht - die übrigens auch in Deinem Fall ganz überraschend kommen kann - ist es relativ leicht

Und Du bist aus dem potentiell tödlichen Risiko raus. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Versuche es, funktioniert nicht. Entweder garnicht rauchen oder rauchen. Weniger rauchen, wenn es sich nur um wenige Zigaretten am Tag handelt, aber nicht als Gelegenheitsraucher. Wieso hast Du solch eine fatale Idee?

Naja garnicht rauchen schaff ich schwer also lieber kaum ^^

0

Jeder reagiert anders auf den Entzug. Aber wenn du es wirklich willst, dann schaffst du es auch. Ich habs auch geschafft;)

Wie schwer war's für dich? Wieviel hast du davor geraucht? Wie lange ist das her und hast du immernoch hier und da das Verlangen zu rauchen?

0
@janix99

Ich habe davor eine halbe Schachtel geraucht. Anfangs fiel es mirr schon schwer, da ich es gewohnt war in zb der Mittagspause zu rauchen, morgens aufzustehen  und zu rauchen, nach dem essen etc. Aber meiner Frau war es wichtig, dass ich aufhöre. Sie war ziemlich abgeneigt von dem Geruch. Das Ganze ist jetzt ca. 6 Jahre her und mittlerweile finde ich es auch ekelhaft :D

1

Was möchtest Du wissen?