rauchen auf dem balkon trotz taubenkot?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na da kenne sich noch jemand aus!?!

Ein nikotinsüchtiger Krebstodkandidat sorgt sich ernsthaft um die mögliche Wirkung von harmlos umherliegendem Taubenkot auf seine Gesundheit, während er sich in tiefen Zügen selber sukzessive umbringt und anderen Passivzwangsrauchern den Tod bringt!

lolitabunita 30.06.2012, 00:18

tja leider hast du da recht...

0

Solange Du den Taubenkot nicht in die Hand nimmst oder Deine Nase daran hältst und ihn einatmest, brauchst Du Dir wirklich keine Sorgen machen. Ich hatte schon zweimal brütende Tauben auf dem Fensterbrett, die haben vielleicht viel gesch..., hat mir aber nichts ausgemacht.

wenn Du solche Angst davor hast, dann fege Deinen Balkon doch ab. Das tut dem ohnehin ab und zu mal ganz gut.

Eher stirbst Du am Rauchen als an Taubenkot. Du musst ihn ja nicht gerade essen.

schelm1 09.03.2012, 16:59

Soviel Taubenscheiße kann der garnicht konsumieren, als dass er damit dem elenden Krebstot durch eine Vergiftung an Taubenkot vorauseilen könnte. Für alle Passivraucher wäre das so oder so ein Segen!

0

Ist doch vernünftig, nicht in der Wohnung zu rauchen. Würde Mieter informieren, am besten schriftlich, würde in den Baumarkt gehen und Taubenabwehrdraht holen, den an den Stellen, vom Balkon, befestigen, wo die Tauben sitzen und öfters den Kot, aber bitte mit Einweghandschuhen, putzen. Damit würde dieses Problem beseitigt sein.

Was möchtest Du wissen?