Rauchen = Brustschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Muss nicht sein ich rauche seit knapp 7 Jahren und habe keine beschwerden ausser das die Ausdauer nichtmehr das ist was sie mal war. Aber wer weiß vieleicht ist dein Körper einfach nicht dafür geschaffen und zeigt dir auch direkt das er das nicht will. Geh aufjedenfall zum Arzt da hast du schonmal eine gute Einstellung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kommt vom Rauchen. BIst du eigentlich blöd?!? MIt 15 5 Kippen pro Tag?!? Rauchen sollte eine einmalige Sache bleiben! Man, das ist doch zuviel. Du merkst ja, dass dein Körper nicht gerade positiv darauf reagiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum arzt ... ! ist besser für deine gesundheit ! - oder versuch eben mit dem rauchen aufzuhören :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Innocencio
11.02.2013, 21:08

für alle die's vielleicht interessiert, ich war nun beim arzt. anscheinend kommt es wohl doch vom Rücken, habe mir wohl einen nerv geklemmt oder so etwas in der art und muss nun krankengymnastik machen.

trotzdem vielen dank für die antworten an alle :)

1

Hi :-)

Sei lieber vorsichtig, beim Rauchen bekommt man Probleme mit der Hüfte! Es kann also sein, dass du später mal hinkst...

Naja , viel Glück und hör lieber damit auf... :-o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mit dem Rauchen aufhören. Ung gerade wenn Du gerade ´ne Grippe hast. Kostet eh nur unnötig Geld. Wenn´s immer noch da bleibt, solltest Du zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das ist normal wenn man raucht...brauchst du dich granicht erst wundern..rauchen ist einfach nur dumm und das auch noch so junge leute damit anfangen ist dümmer...du bezahlst fremde leute um krank zu werden...deshalb ist es besser für dich aufzuhören damit du nicht deswegen ständig zum arzt musst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?