Rauch aus dem Backofen, Essen noch essbar?

4 Antworten

Wenn Fett verbrennt, wird es zu Rauch. Leg nächstes Mal ein Backpapier unter, dann ist das Backblech ausserdem leichter zu reinigen.

Und essen kannst Du die natürlich. Küche lüften nicht vergessen.

Aber der Rauch ist doch giftig. Backpapier hatte ich auch aber ein bisschen Öl/fett ist halt runter gekommen

0
@Computer99Freak

Ja schon, aber so giftig ist der Rauch nun auch wieder nicht, dass Du nun den Burger nicht mehr essen darfst.

0

Um Gottes willen nein , nicht essen das schmeckt nicht mehr und ist schädlich!

Ne war ein Witz, passiert gar nichts  und geschmacklich kein Unterschied.

Burger brät man in der Pfanne

Weis ich, die waren aber für den Backofen. Die waren vom Supermarkt

0

Hackfleisch bekommt man auch im Supèrmarkt. Frisch machen schmeckt viel besser - als Tipp für nächstes Mal.

0

Wenn ihr ehrlich bin, mache ich sie immer selber mit Rinderhackfleisch. Nach der Schule bin ich aber zu faul mir welche selber zu machen

0

Wenn du nach der Schule schon zu faul bist, wie soll das laufen wenn du mal arbeitest? 😅

0

Natürlich.

Aber der Rauch ist doch giftig, oder ?

0
@Computer99Freak

Ich grille die Hamburger im Freien und da ist der Rauch normal.

Richtig ist auch das sollte man nicht so oft tun.

0

Was möchtest Du wissen?