Raubüberfall Gegenwehr?

6 Antworten

Das macht wenig Sinn, da dadurch der Räuber nicht sicher ausgeschalten wird.

Ob etwas Notwehr ist oder nicht hängt stark von der Laune des/der Richters und der Kunst des eigenen Anwalts ab und läßt sich nicht seriös vorhersagen.

Wenn der Räuber allerdings schon umgedreht ist und auf dem Weg zur Tür ist, dann nein. Dann ist es nämlich keine Notwehr mehr.

Das kommt auf den Einzelfall an. Entscheidend ist insbesondere ob der Angriff noch gegenwärtig ist. Notwehr kommt hier z.B. dann in Betracht, wenn es darum geht, das Wegschaffen der Beute zu verhindern.

Ja, sicher. Rechtlich ist es als Notwehr im § 32 StGB geregelt. Ob es sinnvoll ist, kommt auf die augenblickliche Lage an.

wenn der verkäufer jemandem zu hilfe kommt, der vom räuber mit der waffe bedroht wird, dann könnte es notwehr sein.

Nach Paypal-Rückerstattung durch Ebay-Verkäufer: "Rückerstattung abgeschlossen". Ware zurücksenden?

War mit einem "Luxus-Geldbeutel", den ich bei Ebay von einem Händler aus CHina erstanden hatte, nicht zufrieden. Er hatte kein Münzfach. Ich bewertete den Verkauf negativ. Der Preis betrug 14,99 Euro. Dem Verkäufer war nun wichtig, dass ich meine negative Bewertung in eine positive verändere. Er wolle mir den vollen Betrag rückerstatten.Ich kam ihm entgegen. Er bezahlte alles per Paypal zurück. Als ich meine Bewertung auf dem Formular geändert hatte, hieß es auf einmal, der Rückerstattungsprozess sei abgeschlossen. Bin ich nun verpflichtet, auf eigene Kosten den Geldbeutel nach China zurückzusenden oder heißt abgeschlossen abgeschlossen in dem Sinn, dass ich den Geldbeutel behalten darf?

...zur Frage

Warum wurde Sergej Skripal mit einen "Spezialgift" versucht zu ermorden?

mal ehrlich: wenn ein Geheimdienst plant einen Verräter zu töten sollte es doch andere Mittel und Wege geben, als ein super spezielles Gift zu verwenden, dass dann auch noch relativ konkrete Rückschlüsse auf den Urheber des Anschlags zu lässt. Selbst wenn man das Ableben des Opfers als Unfall darstellen will und deshalb von einem gezielten Anschlag mit Sprengstoff oder Schusswaffe absieht, gibt es sicher elegantere Methoden, die nicht direkt auf eine Geheimdienstaktion schließen lassen. Ähnlich "auffällig" war man

Warum wählt man also eine so auffällige Methode nutzt habe ich 2003 bei dem Mord an dem anderen Russen, den man mit Polonium vergiftet hat nicht verstanden.

Was bezweckt man mit solchen Methoden? Dass man Verräter bzw. Überläufer zum Schweigen bringt ist ja noch nachvollziehbar, aber warum so "auffällig"? Ein inszenierter Verkehrsunfall oder Raubüberfall oder gar ein guter Schafschützeneinsatz wäre doch weniger verdächtig und würde damit auch (zunächst vielleicht) weniger internationale diplomatische Wellen schlagen...

...zur Frage

Private Schusswaffe - Wie darf man sie einsetzen?

Inwiefern ist der Besitz einer Schusswaffe hilfreich (darf man z.Bsp einen Menschen, der einen bedroht erschießen oder überhaupt die Waffe auf ihn richten?)? Was für Vorteile oder Nachteile hat der Besitz generell?

...zur Frage

Mit welcher Strafe muss mein Nachbar rechnen (schwerer Raub)?

Der Typ ist spielsüchtig und hat eine Spielothek ausgeraubt. Der ist mitte 20 und hat angeblich keine Vorstrafen. Arbeitet irgendwo aus Leiharbeiter. Ungeladene Schreckschußknarre hatte er dabei und die Frau damit bedroht.

Nun ist der in U-Haft, was bekommt der für eine Strafe ? Der hat alles gestanden und ist Ersttäter.

...zur Frage

Wenn man überfallen wird, Raub/Diebstahl, wieviel Gegenwehr ist erlaubt ohne dass ich mich strafbar mache?

Darf ich nur meine Tasche/Rucksack/Poutrmoineéee festhalten oder darf ich den Dieb sogar schlagen, tasern, mich mit CS-Gas/Pfefferspray verteidigen??

...zur Frage

Darf man im Kampfsport auf den Hinterkopf schlagen?

ich habe gehört, dass das nicht erlaubt wäre. Warum nicht und ist es schlimm ungefähr 5 harte Schläge auf den Hinterkopf bekommen zu haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?