Raubkatze als Haustier

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich selbst bin ein großer Fan von Raubkatzen, allerdings gehören sie trotz aller Fazination nicht in einen Privathaushalt. Normalmensch könnte Ihnen ja nicht mal ansatzweise ein artgerechtes Leben bieten. Durch den Park mit einer Raubkatze ? Weder für das Tier noch für die anderen anwesenden Personen eine tolle Sache. Zahm in welcher Generation auch immer, es ist ein Raubtier.Hast du bei RTL den Bericht gesehen über einen Löwenhalter in der Slowakei ? Er besitzt, glaube ich, 6 Löwen und natürlich vor der Kamera versucht sich toll zu verkaufen, aber man konnte die Angst in seinen Augen sehen, als ein Junglöwe ihn von hinten "angesprungen" hat.

Du vergleichst einen Löwen mit einem Serval. Vergleich doch gleich eine Schildkröte mit einem Fisch, mein Gott. Die ServalKatze hat ein ganz anderes benehmen als ein Löwe. Ehrlich gesagt, glaub ich dir nicht wirklich, dass du ein großer Fan dieser Tiere bist, sonst wüsstest du sowas nämlich.

0

Was möchtest Du wissen?