Rattenhaus aus Toilettenpapier?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Ich hab sowas für meine Ratten schon häufig gebastelt (Iglus, Röhren etc.). Es funktioniert wunderbar, wenn man genügend Schichten verwendet. Du brauchst wirklich nur Toilettenpapier und Wasser, das Ganze dann auf der Heizung trocknen lassen. Die Ratten lieben es. Allerdings, falls deine Ratten Häuschenpinkler sind, wirst du ständig neue Iglus basteln müssen...

ohh dankeschöön. ích bin jetz nur geteilter meinung, ob das ganze hält, hier sagen leute das eine und das andere -.- naja, da auf JEDER webside auf deer ich nachgesehn habe steht das es funzt, glaube ich eher dir ;)

0

ohh dankeschöön. ích bin jetz nur geteilter meinung, ob das ganze hält, hier sagen leute das eine und das andere -.- naja, da auf JEDER webside auf deer ich nachgesehn habe steht das es funzt, glaube ich eher dir ;)

0
@bigbangCharmed

Bitte schön :-) Grundsätzlich im Leben ist es immer am besten, Leuten zu glauben, die etwas schon erfolgreich gemacht haben, und die zu ignorieren, die sagen "das funktioniert bestimmt niiiiiie, lass es lieber bleiben" :-) Nochmal zum Iglu: Das wird wirklich sehr hart und stabil, außer eben es wird nass.

0

Nur feucht darf das Toilettenpapier nicht sein. Es müsste mit Tapetenkleiter feucht gemacht werden, denn sonst hast du wirklich eine Pampe

Das geht, allerdings kannst du davon dann jeden Tag so ein teil basteln, den Ratten nagen gerne alles an :D

Nennt man Pappmaché.

Nur nass reicht nicht, das muss mit Leim sein und normales Zeitungspapier hält besser als Toilettenpapier. Außerdem werden die Ratten evtl. Löcher reinfressen...

Doch, nass reicht definitiv. Von mir schon zig Mal erprobt :-)

0

Das funktioniert ganz gut. Besser ists wenn du einen natürlichen Kleber nutzt. Den kann man entweder im Fachgeschäft kaufen oder du mixt einfach etwas Mehl und Wasser, bis es eine breiartige Masse gibt. Damit und einem Pinsel einfach das Toilettenpapier auf den Luftballon kleben. Vorsicht! Den Luftballon nicht 100 % aufblasen, sonst platzt er leichter. Wenn das Papier hart ist, ein kleines Loch reinschneiden und den Luftballon rausziehen. FERTIG !

eigentlich sollte das mit tapetenleim gemacht werden, befürchte aber das deinen ratten das ziemlich gut schmeckt.

Was möchtest Du wissen?