Ratten und Kanarienvögel on einen Zimmer halten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hm, schwierig. Ich würd eigentlich auch nicht empfehlen, die beiden Tierarten in einem Zimmer zu halten. Selbst wenn die Ratten nicht an die Vögel rankommen stell ich es mir für die Tiere stressig vor. Die Vögel sind tagaktiv und recht laut, vor allem für die empfindlichen Rattenohren. Andersrum könnten die Vögel Angst bekommen, wenn die Ratten Auslauf bekommen und auch nur annähernd in die Nähe der Tiere kommen.

Da du die Tiere jetzt schon zusammen in einem Zimmer hast, würde ich sie erst mal genau beobachten die nächste Zeit. Wirken sie eher gestresst oder gut gelaunt? Wenn du meinst, dass die Tiere nicht zueinander können, stellen sie ja erst mal kein Sicherheitsrisiko füreinander dar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie gestattest du den Ratten den nötigen Freilauf im Zimmer, wenn die Katze auch da ist? Wo kommen deine Lieblinge hin, wenn du täglich die Käfige reinigst? Wie finanzierst du die kommenden Tierarztbesuche... da darf man nicht sparen.

Bitte beachte, dass Tiere kein Selbstzweck sind. Tiere leiden, wenn sie zuviel im Käfig sind. Alle diese Sachen, über die du nachdenkst, hättest du VORHER bedenken müssen,... tut mir leid, aber ich finde du bist noch nicht soweit, deine Tiere tun mir leid :-( an deiner Stelle würde ich die Katze behalten und die anderen jemandem geben, der sich fachgerecht um sie kümmern kann, damit sie nicht bald vor Kummer krank werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mimichan2punkt0 06.10.2016, 22:05

Nein did Ratten können freu in meinen Zimmer rumlaufen aber meine Katze kommt erst gar nicht rein das ist ein tabu Raum für sie und ich meine doch nur das es ärgerlich wäre sie jetzt weg zu geben ersten habe sie in dieser eine Woche Stark ins Herz geschlossen und zum zweiten das ehr unwichtige habe ich schon 200€ für Käfig und Zubehör ausgegeben für meine kleinen ist nichts zu teuer.

0
mimichan2punkt0 06.10.2016, 22:06

Da mein Vogel in meinen Zimmer ist kommt meine Katze ja erst garnicht rein

0
verwirrtesmausi 06.10.2016, 22:08

du tust dir und deinen Lieblingen langfristig Stress an, den du noch nicht ht abschätzen kannst... Bitte frag einen Tierarzt um zusätzlichen Rat.

0
verwirrtesmausi 06.10.2016, 22:11

Vogelhaltung ist per se Tierquälerei, vor allem einzeln, ein Vogel soll in der Natur fliegen und ein Nest bauen

0

Na klar kannst du die zusammen in einem zimmer halten....da gibt es keine risiken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?