Ratten ins Terrarium?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, kannst du nicht. Vom Urin der Ratten steigt ein Gas auf, das für sie giftig sein kann, wenn sie nicht in die Luft entweicht. Da in dem Terrarium nicht sehr viel Luft entweichen kann, wie bei einer Voliere, ist dies für Ratten sehr gefährlich.

Nein bitte kein Aquarium. Zitat: Rattenforum.de

Ratten gehören nicht dauerhaft in ein Aquarium!

Was bei Mäusen noch statthaft sein mag, ist bei Ratten Gift!

  • der Luftaustausch reicht nicht mehr aus, um genügend Sauerstoff ins Aquarium zu bringen.

  • der Luftaustausch reicht nicht aus, um das Ammoniak, entstehend durch den Abbau des Urins, aus dem Aquarium zu befördern.

  • Bilden sich durch das ruhige, feuchte Klima unbemerkt in der Einstreu Schimmelsporen, die die empfindlichen Lungen der Ratten zusätzlich schädigen.

  • Langfristig sind ernste Probleme mit den Augen und der Lunge die Folge, also weg mit dem Glaskasten! Allenfalls als Käfigerweiterung in Form eines Spielplatzes oder einer Buddelkiste können Aquarien verwendet werden.

Ach ja und Ratten sind Rudeltiere ein Rudel beginnt ab 3 Tieren ;)

Deutschelatina 29.03.2012, 00:16

wieder Aquarium geschrieben ^^ ist echt zu spät zum Fragen beantworten. Ich meine Terrarium aber ist ja im Prinzip das selbe ;)

0

Nein, Ratten erzeugen zu viel Kohlenstoffmonoxid, sie würden darin ersticken. Vermutlich ist es auch zu klein, Ratten brauchen eine Mindestmaße von 70 x 50 x 80 (lxbxh)

Nein, man darf keine Ratten im Aquarium bzw Terrarium halten und man MUSS sich wenn 2 Ratten holen, Einzelthaltung = TIERQUÄLEREI!!!

Du solltest dich lieber über Ratten informieren, da du KEINE AHNUNG hast!!!! Ratten sind RUDELTIERE!!! Wenn du sie alleine hälst, bist du eine miese Tierquälerin. >.<

Marilyn97 31.03.2012, 16:38

Entschuldigung, aber weder habe ich Ratten, noch bin ich eine Tierquälerin. Ich habe edliche Tiere die sich bei mir wohlfühlen und hätte gerne Ratten, damit ich nichts falsch mache habe ich mich im Netz erkundigt, aber da sich die ganzen Foren wiedersprechen, habe ich hier gefragt, damit es den Ratten WENN ich mir weche kaufen sollte gut geht!!!

(Danke trotzdem der Antwort)

0
qrinzessin8500 01.04.2012, 13:29
@Marilyn97

Ich habe ja auch geschrieben, WENN du eine alleine hälst, bist du eine Tierquälerein.. Du solltest dich wirklich informieren.. Ratten sind mega schlaue Tiere, die müssen gefordert werden.. Und wenn man eine Ratte hat, die auch noch im Terrarium sitzt... Das ist kein Leben.. Das habe ich vielleicht ein bisschen böse geschrieben, aber wenn ich Einzelhaltung bei Ratten lese..... Ein Mensch kann niemals eine Ratte ersetzen.. Niemals..

0

theroretisch könntest du dir sogar eine katze da reinsetzen P; spass bei seite .... klar warum auch nicht

Marilyn97 28.03.2012, 19:16

Eine oder müssen sie zu zweit gehalten werden?

0
EinsamerWolf24 28.03.2012, 20:26
@Marilyn97

weiss nicht kenne mich speziell mit ratten nicht aus

frage doch mal in einer tierhandlung in deiner nähe nach

0
Deutschelatina 28.03.2012, 23:58
@EinsamerWolf24

mal so gefragt, wenn du dich mit Ratten nicht auskennst warum beantwortest du dann die Frage? Ratten dürfen nicht in einem Aquarium gehalten werden.

0
EinsamerWolf24 29.03.2012, 17:12
@Deutschelatina

schreib lieber warum man sie icht im terrarium halten darf statt die leute blöd anzumachen, ich weiss es jetzt hab mich erkundigt aber dem fragensteller hast du damit nicht geholfen du schwätzer

0
Deutschelatina 30.03.2012, 12:58
@EinsamerWolf24

habe ich schon geschrieben ;) bevor du geantwortet hast. Mit einer Quelle sogar, da das meist sehr hilfreich ist. Warum auch immer du mich so angehst, da ich dich eindeutig nicht blöd angemacht habe, sondern nur gefragt habe warum du eine Frage zu einem Thema beantwortest mit dem du dich nicht auskennst. Das ist alles ;).

0
qrinzessin8500 30.03.2012, 20:08

Man darf niemals Ratten im Terrarium halten! Man! Keine Ahnung und so blöde Tipps geben und Tierquälerei unterstützen!

0

Was möchtest Du wissen?