Ratten in Nachbars Garten

3 Antworten

Da käme für mich nur ein Gespräch mit dem Ordnungsamt in Frage. Diese setzen sich mit dem Nachbar in Verbindung und kümmern sich, wenn nötig, auch um Giftauslegung etc. Ratten vermehren sich ausserdem sehr schnell. Also schnell Abhilfe schaffen!

Einfach den Kammerjäger rufen bringt nur das Problem mit sich,das sie dann noch um die Rechnung streiten müssen.Ich weiss ja nicht wie das nachbarschaftliche Verhältnis ist,aber ich würde meinen Nachbarn darauf hinweisen,eine Frist von ca.1 Woche setzten das ganze abzustellen und wenn nichts passiert das Ordnungsamt einschalten.Ratten haben ein erhebliches Gesundheitsrisiko und man sollte so schnell wie möglich etwas unternehmen.

Mit den Nachbarn reden, haben wir schon des öfteren wegen dem Müllberg versucht, doch unternommen haben die nix! Obwohl sie kleine Kinder haben!

0
@Thubauville

einfach konkret:wenn nichts passiert dann werden wir jetzt tätig!Hilft ja wohl nix anderes.

0

Den Nachbarn letztmalig eine Frist zur Beseitigung des Unrats setzen mit der Androhung, das Ordnungs- oder Gesundheitsamt einzuschalten. Gegen einen Komposthaufen kann man ja nichts sagen und Lebensmittelabfälle gehören in die Biotonne. Aber sowas mit Ratten? Nein danke.

Was möchtest Du wissen?