Ratten Frage

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich will dir keine Angst machen, aber die Wahrscheinlichkeit, dass deine Mädels nun demnächst Junge bekommen ist nun leider verdammt hoch! Bei Ratten ist das eine Sache von Sekunden!

gibt es gar keine hoffnung mehr ?? :( ich möchte echt keine baby atten gegen weiter ratten hötte ich ja nichts abe ich kann sie ja nicht alle behalten und ich weiß wie voll die tierheime etc. sind :'(

0
@Mollii

Mach es, wie ratznase51 es schreibt! Geh mit ihnen (den Mädels) zum TA und dann lasse bitte auch deine Böcke kastrieren. Dann können sie sogar - nach 6 Wochen - zusammen in einem Käfig leben, was noch viel schöner für die Tiere ist!

Und deinem Bruder zieh die Ohren lang! Es hätten ja auch welche abhauen können o.ä. Ich mag gar nicht daran denken, was alles hätte passieren können!

Ich wünsche dir und deinen Fellnasen viel Glück!

0

Geh mit ihnen sofort zum Tierarzt. Der kann den Weibchen eine Spritze geben, damit sie keine Babys bekommen bezw. kann er dir sagen wann sie die bekommen können. Damit so etwas nicht wieder passiert, lass die Böcke Kastrieren.

Gibt es solche Spritzen auch schon für Ratten? Ist mir neu - tja, man lernt immer dazu!

0
@Brachypelma

Es gibt solche Spritzen. Aber deren Nebenwirkungen sind da auch nicht zu verachten. Werd ich mal später nach der Arbeit mal nachgoogeln ;o)

0

warum hast du denn männchen UND weibchen, wenn du keine jungen möchtest ? kann ich nicht ganz nachvollziehen.. und ich finde es absolute tierquälerei deine böcke zu kastrieren, nur damit du sie zusammen mit mädels halten kannst. muss man halt vorher darüber nachdenken, und dementsprechend nur tiere vom gleichen geschlecht aufnehmen..

wie auch immer.. wenn deine mädels & deine böcke vorher keinen kontakt hatten und sich nicht kannten, ist die wahrscheinlichkeit das die mädels jetzt schwanger sind nicht GANZ so hoch. haben sie sich aber vorher schon gekannt, ist die schwangerschaft praktisch garantiert.. geh zum tierarzt, der findet das raus, und such dann BITTE gute plätze für deine nasen (nicht alle behalten nur weil sie ja SO SÜSS sind, sonst hast du das problem gleich wieder !). viel glück

warum sollte man sich für eins entscheiden ! un kastration st mnichts schlimmes . sie leben ja normaler weiße in unterschiedlichen käfigen also reiß mal nicht so laut deine klappe auf ! ich hätte müssen aufpassen das mein dummer bruder nicht ins zimmer kommt aber jz kann ich acuh nichts mehr ändern ^^

0

Ratte zittert?

Eine meiner vier Ratten zittert seit gestern Abend...die letzten Tage hat sie sich etwas mehr zurück gezogen bzw schien schreckhafter. Zahm war sie eh nicht ganz aber von der Hand gefressen hat sie schon. Auch das hat sie nicht mehr, aber allgemein hat sie genug gegessen. Nun schläft sie aber 90% der Zeit und vor allem zittert sie..meine eine andere Ratte ist erkältet, das war die zitternde auch, aber das schien weg zu sein nach der Medizin... ihr fell ist ganz struppig und sie macht die augen nicht richtig auf. Ich geh heute noch zum Tierarzt aber der hat erst 16Uhr wieder offen. Wollte hier einfach mal wissen ob das jemand kennt, mache mir schrecklich Sorgen.

...zur Frage

Meine Ratten hassen sich, was tun?

Hallo. Ich habe zwei weibliche Ratten, die beide mehr als ein Jahr alt sind. Die beiden sind keine Geschwister, haben sich aber trotzdem seit ich sie zusammen getan hab, gut verstanden. Vor einigen Monaten ging es dann los, dass sich die beiden nur gestritten haben, bis es letzendlich zu offenen und blutigen Wunden bei der einen Ratte geführt hat. Gibt es hierbei keine andere Lösung, als die beiden weiterhin getrennt zu halten oder neue Ratten zu holen? ._. (Ps: beide Käfige sind groß und in beiden sind auch viele Unterhaltungsmöglichkeiten.)

...zur Frage

Ratte Atmet schwer und läuft langsam

Ich wollte mal fragen ob sich jemand gut mit Ratten auskennt ich selber habe sehr viele in dem Stall in dem die Ratte ist sind 5 weitere Böcke . Heute morgen War noch alles gut doch als ich die eben sauber machen wollte viel mir auf , dass die Ratte nur schwer atmet und auch sehr langsam läuft beim Atmen macht sie auch komische Geräusche . Schnupfen oder so hat sie eigentlich hat auch keinen rotes Sekret. Danke im Voraus !

...zur Frage

Welches Haustier ist da wohl am besten?

Keine Katze, kein Hund, kein Wassertier, keine Insekten, keine exotischen Tiere wie Schlange und Co.

Nager, Flugtier usw. alles gut.

Es darf ein Tier für Freilauf, aber auch ein Tier für Gehegehaltung (-Käfighaltung) sein.

Ich arbeit von 6.15 bis 13.50 Uhr oder von 13.15 bis 20.50 Uhr. Das Tier sollte also mind. zu 2. diese Zeiten alleine bleiben können.

Meine Wohnung wird wohl nicht größer als 50 Quadratmeter in einer Kleinstadt oder höchstens großen Kleinstadt werden.

Es muss kein (darf aber sehr gerne) Tier sein, was ich streicheln und auf den Arm nehmen kann, aber ein Tier mit dem ich mehr als mit Mäusen und Hamstern machen kann wäre schön.

Das Tier sollte abgesehen vom Tierarzt nicht viel Geld in anspruch nehmen. Futter, Spielzeug und Gehegeeinrichtung wie z.B. Sand, Stroh. Das einzelne Tier selber darf so 50-80/100€ kosten, günstiger natürlich auch :) Das Gehege sollte in einmaliger Anschaffung die 150€ nicht überspringen.

Ich lege schon Wert darauf, dass sich das Tier mit mir und ich mich mit dem Tier verstehe, es darf auch einen nahe Bindung sein/werden, aber auf allerbeste Gehorsamkeit und Kunststücke lege ich definitiv keinen Wert.

LG und DS ;)

...zur Frage

Ratte klaut andere ratte babys beide schwanger?!?

Ich habe zwei Schwangere Ratten und die eine ratte luna hat grade ihre babys bekommen doch die andere ratten bubbles ist auch hochschwanger und nimmt luna ihre babys aus dem nest und pack die babys ihn ihr nest meine frage ist produziert bubbles jetzt schon milch und kann die babys säugen ich glaube es werden viele fragen warum sie schwanger ist ich habe sie für ein wochenende abgegeben da ich weggefahren bin und sie hat meine beiden ratten mit ihren ratten zusammen getan und als ich sie zurück bekommen haben hat sie es mir erzählt und da wusste ich das sie schwanger sind wäre nett wenn ihr mir helfen könnt ps dir beiden ratten sind geschwister unf bubbles kümmert sich auch gut um sie! LG : Dione

...zur Frage

töten Ratten schnell?

Hey,

meine geliebten Mäuse wurden heute von meiner ebenso geliebten Ratte umgebracht :( Ich wusste zwar dass Ratten und Mäuse sich nicht vertragen und Ratten Mäuse töten weshalb die Käfige auch weit voneinander entfernt standen und auch absolut ausbruchsicher waren (dachte ich zumindest)...

Fakt ist, dass sich meine Ratte irgendwie befreit hat, als ich nicht da war und in den Mäusekäfig geklettert ist....>_< Nunja als ich nach Hause kam und gesehen hab dass mir die Ratte abhanden gekommen ist, war es schon zu spät:(

Ich hab sie dann nach der Suche unter allen Schränken im anderen Käfig zwischen meinen beiden toten Mäusen wiedergefunden. Die eine sah vollkommen unverletzt aus, während die andere an einer Stelle ziemlich blutig war (ich glaube das war am Kopf und ich befürchte es fehlte auch ein Teil, wollte es mir aber nicht näher anschauen, da mir schon schlecht genug war...)

Nun was ich aber eigentlich fragen wollte: 1. kann es sein dass meine Ratte einen teil der Maus GEGESSEN hat?:o

  1. töten ratten schnell? Ich würd gern wissen ob meine Mäuse sehr leiden mussten, oder ob sie wenigstens schnell sterben durften:(((

  2. was soll ich mit der ratte machen? ich hatte eigentlich vor mir die tage eine 2. zuzulegen (die andere ist kürzlich an altersschwäche verstorben)...Aber ich bin mir gerade nicht sicher ob ich sie behalten will, da ich total sauer auf sie bin und mich jetzt auch irgendwie vor ihr ekle (ich hab sie vorhin nur mit handschuhen rausholen können, da sie auch über die beiden Toten drüber gelaufen ist und mich die Vorstellung, eventuell in deren Blut zu fassen mich total abgeschreckt hat...

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen...ich weiß gerad echt nicht was ich jetzt tun soll :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?