Ratten bei den Kaninchen?!?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

den stall rattensicher machen und schauen wo die ratten nester haben bzw die futterquelle.

jetzt wird es kalt, da suchen sie nach warmen plätzen und futter

Das Gehege muss normalerweise so sicher sein, dass da keine Ratten rein kommen.

Ratten sind krankheits überträger

Der Kaninchenstall sollte abgedichtet sein/werden, damit erst gar keine Ratten hinein können. Entferne alles an Futter, wo die Ratten Zugang haben. Bei stärkerem Rattenbefall hilft nur Gift. Am besten gehst du in einen Baumarkt und holst dir Rattengift. Stelle es aber dahin, wo keine Haustiere dran kommen.

Ja Ratten sind gefährlich. Das Gehege muß gegen alles sicher sein, auch gegen Mader und fremde Menschen.

Was möchtest Du wissen?