Ratte kann die Hinterbeine Nichtmehr bewegen

5 Antworten

Ich habe mal ein Praktikum beim Tierarzt gemacht , da hatten wir auch eine Ratte die gelahmt ist um die 3 Jahre . Ratten werden nicht besonders alt . Und bei manchen kommt es früher oder später dazu das sie lahmen und es ihnen schlecht geht , das heißt aber nicht immer das sie bald sterben oder man sie einschläfern muss . Es gibt für Hunde , Katzen und auch Ratten Spritzen die man glaube ich alle 2-3 Monate erneuern muss beim Tierarzt gegen etwas geld . Dann geht es der Ratte gleich viel besser klar man zögert da nur etwas raus aber das kann selbst bei einer Ratte mehr als ein Jahr sein . Berate dich am besten beim Tierarzt nochmal . Nach einen Tumor hört es sich nicht an . Er müsste schon groß sein wenn sie deswegen lahmt und dann würde man ihn ja sehen .

Danke :D klar gehen wir auch zum Tierarzt

0

hey,ich würde so schnell wie es geht zum Tierartz gehen es kann sein das sie sich ürgendwas eingefangen hat so war es auch bei meiner

Hallo,

also untere Hausratte hatte damals auch einen Tumor und konnte daher die Hinterbeine nicht mehr bewegen. Letzten Endes musste sie daher eingeschläfert werden, also würde ich mal mit dem Tier zum Tierarzt.

Schulter tut weh - wie am besten behandeln?

hab mich wohl die Nacht falsch bewegt oder so. Mir tut heute die Schulter weh - kann den Arm aber ganz normal bewegen. Es zieht nur im Gelenk und umgebung und strahlt in den Arm aus.

Was könnte ich am besten machen ohne Tabletten zu futtern.

Wärme / Kälte was ist besser? Gibts sonst noch Tricks?

Bitte keine Arztratschläge. Weiss zwar das hier keine Fachleute sind, aber für jedes Wehwehchen renn ich nicht zum Dok.

...zur Frage

Meine Ratte hat eine große Beule am Unterleib... Diese ist wärmer als der Rest der Ratte.. Was könnte das sein und vor allem was soll ich tun ?

Meine Ratte (fast 3 Jahre alt und weiblich) hat eine seltsame Beule am Unterleib, an ihrer..? Vagina? Hoffe ihr wisst was ich meine. Das ist mir allerdings erst gestern aufgefallen, da ich sie ca. 1woche nicht auf dem arm hatte weil sie nicht aus dem Käfig wollte. Das macht sie allerdings öfter also hab ich mir nix bei gedacht... Die Beule ist sehr groß und warm... Meine ratte geht aber normal und ist auch nicht am abmagern. Ich mache mir große sorgen! Ihr Urin ist soweit ich sehe nicht blutig und der Kot sieht auch normal aus... Hat sie etwa einen tumor?? Ich habe Angst mit ihr zum TA zu gehen, da sie ja schon so alt ist! Ich war erst im März beim Arzt und da war mit ihr alles okay. Nur meine 2. ratte war krank und ist kurz darauf gestorben...

Also schwanger kann sie nicht sein, da es beides Weibchen waren!

Danke schon einmal für alle antworten

...zur Frage

Meine Ratte hat eine Beule am Bauch?

Meine ratte ist so anderthalb jahre alt und hat eine beule am bauch und wir wissen nicht ob es sich um ein tumor abszess oder was ganz anderes sich handelt sie bewegt sich auch noch und guckt munter frisst und trinkt wir haben aber nicht so geld für einen tierarztbesuch da meine eltern sich gerade scheiden lassen was meint ihr handelt es sich bei meiner ratte um einen tumor oder abszess oder was anderes

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?