Ratte ist auf einmal bissig zu den anderen. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

Das ist ein Auszug aus einem Rattenbuch:

Furcht vor dem Menschen, schlechte Erfahrungen, aber auch ausgeprägtes Revierverhalten können zu aggressiven Reaktionen oder Bissigkeit der Ratte führen.
Hilfe: Besänftigen: Sprechen sie die Ratte mit leiser, einschmeichelnder Stimme an, am besten während der Beschäftigungszeit.
Sanft bewegen: Vermeiden sie schnelle und abrupte Handbewegungen. Plötzliches Wegziehen der Hand animiert die Ratte zur Verfolgung.
Duftobjekt: Legen sie eines ihrer Kleidungsstücke in den Stall, damit sich die Ratte an den Geruch gewöhnt.

Weitere Ursachen: Mit Abwehrbeißen machen manche Ratten klar, dass es ihnen gar nicht gefällt, wenn sie unsanft aus dem schlaf gerissen werden. Beißt eine Ratte nur bei Berührung an einer bestimmten Stelle des Körpers, kann es sein, dass sie Schmerzen hat.

Zwicken: Ratten zwicken den Menschen manchmal spürbar, aber nicht heftig in den Finger, Zeh oder Ohr. Das ist ein Zeichen von spielerischem Übermut und Vertrauen und hat nichts mit Bissigkeit zu tun.

Quelle: Ratten; Autor: Gerd Ludwig; Verlag: GU

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DunkelElfe3344
16.02.2016, 15:20

Das Buch habe ich auch :D Und ich stimme dir zu

0

Was möchtest Du wissen?