Ratte ist alleine - was nun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ratten leiden auch enorm wenn die partner sterben. sie sind so soziale tiere das sie daran sterben können.

was aber zum zunehmen helfen könnte wäre ihr etwas an zu bieten was sie besonders mag. etwas (natur) joghurt, evtl. eine getrocknete frucht die sie gerne mag oder andere leckerein, nüsse zb..

wenn sie bereits so stark abgenommen hat, würde ich mal zum tierarzt schauen.

du scheinst jetzt ihre derzeitig letzte bezugsperson zu sein und da ist es klar das sie in deiner gegenwart aufblüht und wenn du weg bist sie wieder in sich zusammen sackt.

es könnte ihr ein neuer partner helfen, aber auch das ist keine erfolgsgarantie.

Hallo liebe/r Rikkin

Heute war sie schon ein wenig aktiv.. habe ihr Neue Leckerlies angeboten, Mandeln hat sie total gerne genascht. Nach einer halben Stunde herumdackeln ist sie wieder in die Hängematte... da liegt sie nun (mit offenen Augen)... aber der Käfig ist ständig offen, sie könnte also theoretisch ständig raus, wenn sie möchte... 

Danke für die Tipps!!

LG

0

Ich würde deine Ratte mit neuer artgerechter Nahrung konfrontieren. Etwas, was sie vorher noch nie gefressen hat. Vielleicht mal eine Pekan-Nuß zur Abwechslung oder Trockenfrüchte, die sie noch nicht kennt.

Weil Ratten sehr intelligente und neugierige Tiere sind, wäre ein neues Geschmackserlebnis etwas, was sie nach oben zieht.

Oder vielleicht eine "neue" zusätzliche Ratte dazu?

Hey,

Das war eine gute Idee mit neuen Nahrungsmitteln.... wenn ich mich mit ihr beschäftige dann wirkt sie auch wieder etwas munterer... habe ihr mal Mandelsplittern gegeben. Die haben ihr total gefallen.... 

Habe sie jetzt ca ne halbe Stunde beschäftigt, dann ist sie wieder in die Hängematte gekrochen und dort liegt sie jetzt (Augen sind aber ständig geöffnet...) ich denke, sie trauert sehr.. :(

Eine zweite Ratte kommt leider nicht in Frage.... aus zeitlichen und momentan auch finanziellen Gründen .... deshalb habe ich mich auch entschlossen sie an ihre Vermittlerin zurück zu geben. Sie hat einige Ratten, die sie sehr artgerecht hält und mit denen sie unglaublich liebevoll umgeht! ... da weiß ich wenigstens dass es ihr gut geht... ich hoffe nur dass sie es bis Sonntag übersteht :-( ich gebe wirklich mein Bestes.. :(

1

Was möchtest Du wissen?