Ratte atmet komisch... Ist es eine Atemwegserkrankung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

könnte eine atemwegserkrankung sein.

wenn du zu einem tierarzt gehst, kostet die ordination - also ratte kurz mal anschauen - etwa 10-20€. was teurer werden kann sind die medikamente, das kommt aber alles auf die erkrankung an.

gehe ich mit einem meiner tiere zum TA, nehme ich sicherheitshalber immer min. 50€ - 100€ mit.

wenn du früh genug zum TA gehst, wird es billiger ausfallen auf alle fälle. die mittelchen gegen schnupfen bei einer ratte kosten meist so 20€. also wenns noch nicht sonderlich schlimm ist, auch nicht sonderlich teuer.

geh also am besten gleich los und lass es abklären.

hausmittelchen empfehle ich jetzt mal keine. das sollte sich mal vorerst jemand ansehen - mit erfahrung versteht sich.

Das haben sie gerne mal und oft. Wir hatten auch 2 in der Gruppe die ihr Leben lang damit Probleme hatten. Es half keine Antibiotika 😕
Unsere Ärztin sprach von einem resistenten Keim, der später auch gern Abszesse verursacht.
Nicht schön.
Unsere Ratten lebten auf Zeitungspapier um den Staubfaktor zu reduzieren.

Geh zu einem rattenerfahrenen Arzt und suche Hilfe bei ratteneck.eu dort gibt es auch eine Suche nach erfahrenen Ärzten in deiner Nähe.

Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?