Ratte als Haustier...worauf achten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein Hamsterkäfig ist wahrscheinlich zu klein. Die Ratten brauchen oft Auslauf, einzeln halten solltest du auf gar keinen Fall, Ratten sind Rudeltiere. Offenbar sind kastrierte Männchen verschmuster, während Weibchen eher aktiv sind ^^

Ratten sind allerdings ziemlich anfällig für Krankheiten (besonders Atemwegserkrankungen und Tumore), also wenn das dein erstes Tier ist, solltest du es dir gut überlegen. Viel Glück :)

ratten sind echt tollige tiere ♥ und sie lieben es auf der schulter zu sitzen aber auf garkeinen fall nach drausen erkälten sich viel zu schnell naja mann sollte sie aber nicht kindern unter 10 geben,. Ratten sind aber so tolle tiere ölieben es zu schmusen und mann kann sogaregilety mit ihnen machen ^^ sind so gut wie tag aktiv,... einfach wundervolle tiere habe auch zwei bailey und knoppers

ratten sind rudel tiere man sollte sich gedanken mach und sich fragen :

habe ich genug zeit?

habe ich genug platz für min.2 oder mehr tiere?

kann ich es mir leisten (anschaffung)?

Ratten werden höchstens 3jahre alt kann ich das verkraften?

Ratten erkranken durchschnittlich mit 1/2 jahren an Krebs!.

Ratten werden nur ganz zahm, wenn Sie sich täglich mit ihnen beschäftigen-zeit?

Liegen evtl. Allergien vor?

Täglich min. 1Stunde auslauf - Zeit & Platz?

Wohin mit dem Ratten im Urlaub?

Nicht für kinder unter 10 Jahren!..

Mann sollte finde ich min. 3 haben weil es immer sein kann das in ratte plötzlich stirbt und man dann nicht so schnel noch eine bekommt. entweder nur weibchen oder nur mänchen ooder bemischt aber dann die böcke kastriert. Einzelhaltung !!?? auf garkeinen FALL Nein! kein hamster käfig am besten währe eine Vogel voliere Ratten sind tolle tiere besser als hasen chinchilla degus etc. weil diese sich nicht gerne auf die hand nehmen lassen ratten sind da ganz ander sie lieben es auf der schulter zu sitzen ;D

Einzelhaltung auf gar keinen Fall. Das Tier würde vereinsamen.

JA auf jedenfall zwei alleine vereinsammen die Tiere.

Hamsterkäfig ja, wenn die Gitter dicht genug sind. bzw. kommt ja auf die größe an.Und eins was man Wissen sollte über Ratten, die meistens sind gezüchtet um "krank" zu werden, weil es ja eigentlich Labor Tiere sind.Das kann darum sein das die Tiere schnell krank werden, und du häufig beim Tierarzt deine Zeit verbringst.

xXxoxo 15.04.2016, 18:32

Okay...

Wenn man keine Ahnung hat einfach mal den Mund halten. Und wenn man den Mund nicht halten kann, einfach mal Ahnung haben!

Ich denke die Rede ist von Farbratten!?

0

Hallo,auf jeden Fall 2 ratten ich hatte weibchen die waren so lieb :) und der Hamsterkäfig ist nich so guut weil ich jetzt mal vermute dass der nich hoch is. Ratten klättern gern und ich denke dass der Käfig nicht so hoch ist. Meiner war so ca 80 cm hoch. Ach jaa bitte die Kabel hoch hängen oder schützen ;). Sonst darfst du mal die Kabel erneuern.Vlg

also bei einer ratte kommt es ganz druf an weibliche ratten sind sehr zickig und wollen ihrr revier verteidigen also wären 2 weiblich nicht so sinnvoll ... wenn du deine ratte sehr handzahm haben willst solltest du nur eine halten denn sonst steht die ratten im konkurenz kampf. ein hasen käfig oder größere wären zu begrüßen da ratten viel größer sind als hamster und viel auslauf brauchen!

viel spaß mit deiner ratte

lg CherrySvenny

Moehn 18.06.2011, 20:25

Niemals alleine halten!

Gib bitte vernünftigen Rat, eine Ratte ohne Partner geht zugrunde. Sie werden sogar schneller zahm, wenn sie zu mehreren gehalten werden.

0
Moehn 18.06.2011, 20:27

Übrigens kamen meine 2 Weibchen hervorragend miteinander aus und wurden zahm, eine von ihnen schlief sogar jeden Tag bei mir im Bett.

0

Ein Hamsterkäfig ist zu klein.

Guck mal hier:www.diebrain.de

Was möchtest Du wissen?