Rathaus + Mittelalter

2 Antworten

Der Rat der Stadt, also die gewählten Stadträte und der Bürgermeister.

Ebenso auch damals schon die Verwaltung, wenn auch nicht so ausufernd wie heute.

Damals hatten die städte auch noch eine andere Bedeutung. "Stadtluft macht frei."

Lebte ein unfreier 1 Jahr und 1 Tag in einer stadt, so wurde er zu einem freien Mann. konnte also von seinem Landherrn nicht mehr zu frondiensten herangezgen werden. Deshalb ginggen damals viele Leute vom Land in die Stadt um sich zu verbessern.

http://www.klassenarbeiten.de/referate/geschichte/stadtmittelalter/stadtmittelalter_36.htm

"Das Rathaus war das Zentrum der weltlichen Organisation einer Stadt und Tagungsort sowohl des Rates als auch des städtischen Gerichts. In kleinen Städten war der Korn- und Salzspeicher auch im Rathaus untergebracht."

Die römische Stadt?

Ich muss morgen ein Referat zum Thema die römische Stadt halten und wollte fragen was die wichtigsten Aspekte und Merkmale sind die ich erwähnen sollte. (Lagemerkmale, Besonderheiten... etc.) Ich bin nämlich ziemlich verwirrt da überall im Internet verschiedene Informationen gegeben sind und im Buch nichts darüber steht. Bin am verzweifeln !

...zur Frage

Wann und wo wurde im Alltag das Duodezimalsystem benutzt (update:) und wie ist es entstanden?

Laut Wikipedia ist in allem germanischen Sprachen Dreizehn das erste zusammengesetzte Zahlwort und im Artikel über die "Zwölf" findet sich der Passus "...zeigt, wie sich bei der Bildung der Zahlwörter das Dezimalsystem der Indogermanen mit einem zuvor maßgeblichen Duodezimalsystem vermischt hat.". Das Wort "Dutzend" ist im heutigen Sprachgebrauch gut vertreten. Wir haben zwölf Monate (wobei aber auch eine spirituelle Bedeutung der zwölf reinspielt, wie bei "12 Apostel"). Aber wer wann und wo im geschichtlichen Lauf dieses Zahlsystem benutzt hat, wird weder im Wikipediaartikel "Zwölf", noch im Artikel über das Duodezimalsystem genau ausgeführt. Weiß jemand genaueres dazu? Würde mich über Antworten freuen. MlG :-)

Update: Dank des Hinweises von agrabin bin ich im Wikipediaartikel "Fuß (Einheit)" auf den Hinweis gestoßen, dass das Mittelalter eine "Vorliebe" für das Duodezimalsystem gehabt habe. Dies gibt schon mal einen Hinweis, warum z.B. "Dutzend" in unserem Sprachgebrauch noch so präsent ist. Mehr (Entwicklung vorher, Entwicklung im Mittelalter, etc.) steht da aber leider nicht. Weiß dazu Jemand noch was?

Dank an DODOsBACK. Ich habe Teile seiner Antwort in meine Frage aufgenommen, um sie genauer zu formulieren.

...zur Frage

Wer sind Bosniaken?

Hey Leute ich bin Kroate aber bin in Deutschland aufgewachsen. Habe ich die Geschichte von Bosnien und Herzegowina so richtig verstanden? So die Kurzfassung: in dem Raum des heutigen Bosnien lebten früher Kroaten und Serben(slawische Völker). Dann kamen die Osmanen (Türken) und vermischten sich mit den Slawen und konvertierten Sie zum Islam. Welche den Islam teils freiwillig annahmen oder zwanghaft annehmen mussten. Zuvor taten sie das bei den Albanern, was auch erklärt warum diese heute größtenteils islamisch sind aber früher Christen waren. Diese Mischlinge sind die, die sich heute „bosniaken“ nennen. Ist das richtig? Wenn ich bei Verwandten in Bosnien und Herzegowina zu Besuch bin tut es mir ehrlich gesagt etwas im Herzen weh, wenn ich in alten kroatischen Städten nur noch vermummte Frauen und irgendwelche Islamisten sehe die behaupten das wäre ihr Land. Ich möchte hier keinen großen Streit entfachen aber mit welchem Recht tun sie das? Wenn ich dass richtig verstanden habe behaupten einige bosniaken die Osmanen hätten sich mit illyrern vermischt die noch dort waren oder so. Kann mir jemand die genaue belegbare Geschichte zusammenfassen? Danke!

...zur Frage

Was waren Zunftkämpfe und wie war es davor?

...zur Frage

Wer oder was ist ein Typengießer?

Wer oder was ist ein Typengießer?

(Im Sinne von Druckarbeiter im späten Mittelalter)

=)

...zur Frage

Machtposition im Mittelalter?

Wie war die Machtposition im Mittelalter, bzw im Adel? Also wer stand über wen und wer herrschte über wen? Ich möchte dass vorallem bei Fürsten, Herzogen, etc wissen. Also nicht nur dass es einen König gab und der über Soldaten und Bauern regierte. Danke:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?