Ratenzahlung hilfe kein Ausweg?

4 Antworten

Lass dich von einer Schuldnerberatung unterstützen.

Wenn man so tut, als wäre man erwachsen, sollte man auch wie ein Erwachsener für seine Fehler einstehen. Mit 17 Jahren ist man schon in der Lage einzuschätzen, was man sich leisten kann.

Also kämpf dich durch. Du wirst es schaffen.

" jetzt bin ich 18 geworden und beklage mich darüber so eine Summe zählen zu müssen"

Mit Deiner email hast Du ein Schuldanerkenntnis abgegeben.
Was Du bereust (Vertragsreue) hat keinen Bestand, was Du nicht mehr hast ist nicht von Bedeutung.

Lerne daraus, spare nicht wenn Du hast, sondern in der Not, dann hast Du Zeit dazu.

Mit Deiner email hast Du ein Schuldanerkenntnis abgegeben.

Blödsinn

0

Die Verträge widerrufen, diese sind ohne Einwilligung der Eltern (oder nun deiner Einwilligung) hat nicht wirksam

Was möchtest Du wissen?