Ratenkauf im Media Markt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du gehst mit dem Mediamarktverkäufer in ein kleines Kabuff und der Kredit wird per PC mit der Bank vereinbart. War bei mir damals mit einer Digitalkamera auch so. Es dauert ein bisschen, bis die Verbindung aufgebaut ist, aber während der MediaMarkt-Öffnungszeiten ist das kein Problem.

Das geht sicherlich auch am Samstag. Wobei ich dennoch betonen muss, dass ich Ratenkauf für eine sehr gefährliche Sache halte, wenn es nicht um "lebeswichtige" Dinge oder aber Wohneigentum geht...

Sorry, wir verschulden uns immer mehr, das nimmt hier langsam auch schon amerikanische Verhältnisse an. Ich finde, man sollte solche Dinge nicht auf Pump kaufen. Entweder man kann sie sich leisten, oder nicht.........- wieviel Zinsen und Gebühren zahlst du denn da?

wir haben die Kamera damals beispielsweise über die 0%-Finanzierung laufen lassen, zu solchen Aktionen gibts dann keine Zinsen und Gebühren. Sonst würd ich das auch nicht machen.

0

das hat mit der Bank überhaupt nichts zu tun. Die brauchen nur deine Daten und mehr nicht. Das Media Markt sein Geld bekommt, darum kümmern die sich schon.

MM wickelt seine Ratenzahlungen über die Citybank ab ... alles online ... geht immer

Ja, dass geht. Sieh mal zu, dass Du mit 0% Zinzen den Ratenkauf machen kannst. Das machen die oft.

aber natürlich denkst Du der MM lässt sich das Samstagsgeschäft entgehen?

egal welcher wochentag ist...der ratenkauf geht immer... also mach dir da keine sorgen

Was möchtest Du wissen?