Raten zahm bekommen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich würde es vom Alter abhängig machen. Ab einem Alter von ca. 10 Wochen können die Ratten nicht mehr einfach zusammen in einen Käfig gesetzt werden, sondern es ist eine Integration nötig mit allem was dazu gehört (getrennte Käfige etc.). Falls eure Ratten noch jünger sind, würde ich die Neuen möglichst schnell holen, je jünger alle Beteiligten sind, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich später gut verstehen. Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass sich die Ratten in größeren Gruppen sicherer fühlen und schneller zahm werden. Der frechste geht vor, und die anderen schauen sich das dann ab :-) Habt ihr Männchen oder Weibchen?

shiverich 16.06.2011, 20:13

Danke fürs Sternchen :-) Und wie habt ihr euch entschieden?

0

alle zusammen zahm machen wird schwierig, da ratten sich in erster linie aufeinander konzentrieren. in so iner großen gruppe "verwildern" die kleinen regelrecht. spreche aus erfahrung

shiverich 14.06.2011, 02:10

Ich hab genau die gegenteilige Erfahrung gemacht, und bei mir sind bis jetzt alle Ratten zahm geworden, auch die "schwierigen" (scheue, bissige,...), und keine ist verwildert. Wichtig ist, dass man natürlich bei 6 oder 7 Ratten viel mehr Zeit für Zähmung und Beschäftigung aufwenden muss als bei 2 Ratten...

0

Was möchtest Du wissen?