Rat zum Thema Fruchtbarkeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was hast du denn für eine Zykluslänge?

So nach ca. 12 Tagen nach dem ersten Tag der Periode liegt in etwa die Zeit des Eisprungs. Vorher so drei, nachher zwei fruchtbare Tage.

Es gibt viele gute Zyklus Kalender, da siehst du stets auf einen Blick wann du fruchtbar bist ;)

Kommentar von Roses92
15.06.2016, 19:40

Meine Zykluslänge ist 28.

Aber jeder Rechner sagt mir was anderes: / und müssen die dafür nicht wissen wie lang die Periode geht?

0

Etwa zwischen dem 10. und dem 20. Tag des Zyklus kann eine Frau schwanger werden.

Die Länge der Blutung ist dabei nicht ausschlaggebend.

Die erste Zyklushälte - das ist die Zeit vom ersten Tag der Regel bis zum Eisprung - kann unterschiedlich lang sein. Es gibt hier keine Regel die sagt "eine Woche nach der Periode ist der Eisprung". 

Die zweite Zyklushälfte - das ist die Zeit vom Eisprung bis zur Periode - hingegen, hat bei jeder Frau in etwa die gleiche Länge, nämlich 12 bis 16 Tage. 

Jede Frau hat einen anderen Zyklus, lediglich die durchschnittliche Länge beträgt 28 Tage. 

Deine Theorie ist also sehr gewagt. 

Es ist grundsätzlich möglich, dass die fruchtbare Phase noch während der Periode beginnt, das ist bei sehr kurzen Zyklen der Fall. Aber pauschal sagen, dass in der zweiten Woche die fruchtbare Phase beginnt - das solltest du nicht. 

Auf eine derart unsichere Methode solltest du dich nicht verlassen und IMMER verhüten. De ganzen Zyklus über, denn dieser ist kein Uhrwerk und kann sich auch spontan ändern.

Im Übrigen sagt die Dauer der Periode nichts über irgendwas aus. Auch hier gibt es viele, viele Unterschiede.

Bitte informiere dich mal eingehend über den weiblichen Zyklus.

Kommentar von Roses92
15.06.2016, 19:39

Danke,  das hatte ich sobgelsen daher hatte ich das nicht verstanden.

Nein zum verhüten auf keinen Fall!

0

Was möchtest Du wissen?