Rat um Schulden abzuzahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mache am besten einen beratungstermin bei deinem Kreditinstitut aus, die können dir am besten helfen.
Letzter Ausweg wäre eine privatinsolvenz, damit musst du dann 6 oder 7 Jahre am Existenzminimum leben und bist danach schuldenfrei, ich wünsche dir aber dass dir das nicht passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Holzkopf11
05.02.2017, 21:58

Für diese bin Ich leider sehr "unintressant" da Auf meinen Namen viele altlasten laufen...

0
Kommentar von scheich99
05.02.2017, 22:00

ich glaube sie werden dich schon beraten wenn du danach fragst, die wollen ihre altlasten ja auch nicht verlieren und wollen nicht riskieren dass du zahlungsunfähig bist und ihnen dadurch geld verloren geht

1

Du solltest dir eine schulden berater in deine r Nähe suchen die aber nur zu sozialen einrichtungen gehören da kastet es nichts die helfen dir aber warte nicht zu lange habe das selber durchgemacht glaube mir ist der beste und sicherster weg falls du noch fragen hast kannste mich ruhig anschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Holzkopf11
05.02.2017, 21:56

ist es egal wenn das knapp seit 1 Jahr läüft? Danke für dein Tipp

0

Schuldnerberatung und ggf. eine Privatinsolvenz.

Ganz allgemein sei zu sagen, eine Privatinsolvenz ist kein Zuckerschlecken aber wenn man die Schulden nicht in 6 Jahren abbezahlen kann, ist die Privatinsolvenz eine Möglichkeit wieder schuldenfrei zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemals zu einem kreditinstitut  also wenn man die Raaten nicht bezahlen kann wieder eine kredit aufnehmen hat man doch wieder neue schulden und eine Privatinsolvenz ist gar nicht so schlimm wie viele meinen spreche hier aus eigene erfahrung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Holzkopf11
05.02.2017, 22:00

Zum Glück bin Ich "unintressant" für ein Kreditinstitut

0

Was möchtest Du wissen?