Rat für Headset fürs Motorradfahren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

die Systeme von Midland oder Cardo sind gut. Gibt es als Einzel- oder auch im Doppelpack.

Intercom nennt man die Funktion sich mit anderen zu unterhalten.

Diese gibt es in zwei Versionen:

  • Fahrer und Sozius - kurze Reichweite
  • zwei Fahrer - zwei Motorräder - große Reichweite

Wenn du eins der zweiten Variante möchtest das auch was taugt, musst du für ein einzelnes ca. ab 150 Euro, für den Doppelpack ab ca. 290 Euro kalkulieren.

Das gilt für Midland - Cardo kostet mehr, hat aber auch eine höhere Reichweite.

http://www.polo-motorrad.de/de/btx1-pro-twin-4e69bb.html

Immer auf die Reichweite achten und dass diese auch die Intercom-Funktion haben.

Alles andere von Billiganbietern taugt nicht viel, ihr ärgert euch nur drüber und dann ist das verbranntes Geld. Gerade bei Intercom. Da solltet ihr es lieber ganz bleiben lassen.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts darf das Motorrad fahren ablenken weder Navi Handy Musik oder das Gelaber von anderen  schon 1 Sekunde reicht um zu verunglücken . 

Und ein Crosshelm ist das letzt was man auf der Strasse tragen sollte sieht nicht nur völlig lächerlich aus noch schlimmer als das Ding von Calimero  .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ryda2097
06.07.2016, 00:23

schon mal 5stunden Autobahn gefahren? Irgendwann klingeln dir die Ohren (vorausgesetzt du hast einen lauten Auspuff) ich fahre Langstrecke immer mit Musik sonst tun mir nach ner Stunde die Ohren weh und ich konzentrier mich auf meine Ohren als auf die Straße und das ist schlimmer

0
Kommentar von Ryda2097
06.07.2016, 00:24

beim crosshelm geb ich dir aber recht. Sogar rollerfahrer denken das ist cool. Meistens kostet dann der helm mehr als der roller

0
Kommentar von VannyMino
06.07.2016, 12:38

Ich schätze mal das mit dem Crosshelm ist Geschmackssache, kommt bissl blöd wenn man auf einer Cross oder Sumo mit einem Rennhelm sitzt :D trotzdem danke!

0
Kommentar von mychrissie
06.07.2016, 13:11

Du willst doch auch mit deinem Beifahrer reden, wenn Du Auto fährst. Beim Motorradfahren ist es doch angenehmer, wenn der Sozius, Dir sagen kann, dass er an der nächsten Tankstelle mal raus muss, statt dass Dich ein vollgepieselter Nierengurt vom Fahren ablenkt.

Aber es gibt immer mal wieder leute, die fast alles als Angabe einstufen. Mich hat auch jeder für einen Angeber gehalten, als ich damals als einer der Ersten ein Handy hatte.

0

Was möchtest Du wissen?