Rasurpickel bekämpfen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Immer scharfe Klingen nehmen, Rasierschaum und hinterher Pflegecreme mit so wenig reizenden Inhaltsstoffen wie möglich, das hilft bei mir immer gut.

hallo, das problem kenne ich nur zu gut. ich habe rasurpickel im intimbereich., an den beinen habe ich es nur das diese fürchterlich jucken. bei beiden fällen hau ich da creme rauf: intimbereich isses babycreme und bei den beinen bodylotion. jeden tag rasiere ich auch nich, vlt alle 2/3 tage.. wenn die pickel nicht schnell weggehen buzw nach 3 tagen noch da sind wird halt dann rasiert wenn die weg sind und jedes mal creme rauf. bei mir funktionierts.. hast du schonmal den rasierer gewechelt? bei mir isses egal ob ich ein noname produkt oder markenware nehm

Ein Tipp : klinge vor dem nutzen ein wenig abwaschen mit Wasser. Nach dem rasieren entweder Creme auf die Stelle, an der rasiert wurde (um haut zu schonen), oder wie es die Männer machen, mit parfum oder aftershave

Babypuder auf die rasierten Stellen

Was möchtest Du wissen?