Rasur ohne Pickel oder stoppeln!

Support

Liebe/r xxbabsixx ,

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Viele Grüße

Klaus vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also , ich hab einen epillierer und bin davon begeistert! die probleme, die du beschreibst hatte ich auch, aber seit ca. einem jahr nicht mehr. am anfang ziept es wirklich sehr, aber nach einer bestimmten zeit gewöhnt man sich daran... hoffe, ich konnte die helfen...

2

Ich denke, ich werd mir mal so n eppillierer für 40euro aus dem dm anschaffen, und dann muss ich mich eben an die schmerzen gewöhnen^^ aber wenn es was hilft, dann tu ich mir das an :)

0
Deine Haut ist offenbar  anfällig   für  Pickel nach dem Rasieren. Trotzdem kannst du etwas dagegen tun damit die  Hautirritationen  nicht schlimmer werden. Einige gute und  seriöse  Tipp findest du hier: http://www.rasieren-ohne-pickel.org Probiere  einfach einige  Methoden  wie Babypulver, langes Einweichen der Haare vor der Rasur aus.

Hallo, das Problem kenn ich leider... also ich hab mir gestern so ne Creme gekauft die extra gegen beanspruchte Haut nach dem Rasieren ist, die ist von Balea u. in so ner Weiß/Pinken Tube. Ich weiß auch nicht mehr als das du die Haut hinterher mit Babycreme o. Babypuder behandeln kannst. Immer frische bzw. nicht zu abgenutzt Klingen u. einen sauberen Rasierer verwenden. Gegen den Strich rasieren. Was mir damals geholfen hat: Sonnenbank! - Da hatte ich keine Pickelchen! Zum Thema Epilationsgerät...das ist seehr schmerzhaft und zieht die Haut ziemlich in mitleidenschaft also ich hatte danach soo irritierte Haut und Pickelchen bis zum abwinken und aus allen möglichen Poren hats geblutet...also für mich persönlich NIX.

2

Das klingt gar nich gut..Das problem ist eben, dass so n eppillierer nicht grad billig ist und ich ein bisschen angst hab, dass es so wird wie bei dir

0

Wie rasier ich gründlich den Intimbereich

Ich rasiere mich regelmäßig, nur bleiben im Intimbereich immer Stoppeln wenn ich mich nicht gegen den Strich rasiere. Aber wenn ich gegen den Strich/Wuchsrichtung rasiere, bekomme ich Pickel die nicht so schnell weggehen. Ich will für meine Freundin beim ersten Mal glatt rasiert sein und keine Pickel oder sonstiges haben. Für andere Gegenmittel zu kaufen hab ich keine Zeit, also muss der Rasier her. Wie kann ich glatt rasieren ohne "Nebenwirkungen" ?

...zur Frage

wieso habe ich so einen schnellen Haarwuchs an den Beinen?

wieso habe ich so einen schnellen Haarwuchs an den Beinen? Wenn ich mich zum Beispiel rasiere dann sieht man immernoch überall schwarze häärchen aber in der Haut "drinnen" und am nächsten Tag ists aus da kann ich mich gleich wieder rasieren weil es so stopplig ist.. warum ist das so und was kann man dagegen machen? (Ich habe einen teueren rasierer benutzte auch rasierschaum, habe es auch schon mit wachs versucht, epilieren, und enthaarungscreme .. NICHTS HILFT) bitte um rat! :(

...zur Frage

peelen dann rasieren?oder umgekehrt?

Hallöle!!! Wenn ich mich beim Duschen an den Beinen rasiere, sollte ich mich davor oder danach peelen!? Ich peele mich immer während dem Duschen mit so einem Peelhandschuh von Balea! Eincremen tue ich mich dann immer nach dem Duschen! Außerdem, was haltet ihr vom Rasieren während dem Duschen ohne Rasierschaum/-gel? PS: ich habe diesen Test auf der Homepage von gillette Venus gemacht und da kam raus, dass der Gillette Venus ProSkin gut für mich wäre!

...zur Frage

Extremes jucken nach Beinrasur

Hallo :)

Ich brauche ganz dringend Hilfe! Jedes mal nach dem ich mir meine Beine rasiere fangen meine Beine an zu jucken und pickelig zu werden. Ich bin wirklich richtig am verzweifeln. Mittlerweile rasiere ich auch nur noch mit einem Rasierer und Wasser, da ich auf Rasierschaum oder sonstiges noch empfindlicher reagiere. Eine zeit lang habe ich Enthaarungscreme benutzt aber die überzeugt mich leider garnicht. Hat jemand eventuell noch einen Tipp was ich ausprobieren kann ohne das meine Beine danach aussehen wie eine Hügel Landschaft? Creme nach dem Rasieren aufzutragen hilft nur für einen kurzen moment so lange sie noch am kühlen ist danach fängt das jucken wieder an. Ich bin Schülerin und habe daher auch nicht die finanziellen möglichkeiten mir iergentwelche teuren Medikamente oder so zu kaufen. Zum Glück habe ich das nur an den Beinen, ich hoffe mir kann jemand helfen, es wird echt immer schlimmer!

Danke schon mal!!!!

...zur Frage

Wenn ich mich im Intimbereich Rasiere bekomme ich nach ner Zeit nen ziemlich dollen Eiterpickel als wenn ein Haar eingewachsen wär, normal?

an was kann das liegen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?