Rassistischen Menschen richtig begegnen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde mir denken "fu*k you" und fröhlich lächelnd danke für die Hilfe sagen und noch einen schönen Tag wünschen. Zurückpöbeln brauch man bei solchen Leuten nicht und leider interessiert die Polizei sowas auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei sowas kann nicht viel machen. Ich selbst musste mir als Grieche so manche Beleidigung in der Hauptschule (Gott habe ich diese Zeit gehasst) anhören. Meistens habe ich einfach zurückgeschimpft oder bin einfach gegangen. Du kannst aber auch versuchen an etwas schönes zu denken ( an etwas das du liebst) um auf andere Gedanken zu kommen. Gewalt selbst solltest du NUR anwenden wenn dich ein Rassist körperlich eingreifen würde. Wegen Notwehr kann man denke ich nicht bestraft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ihm gar nicht begegnen und versuche auch nicht eingeschüchtert zu wirken. Geh ihn einfach aus dem Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so leuten kannst du nicht helfen die sind bescheuert versuch ihnen am besten aus dem weg zu gehen es ist traurig das menschen sowas machen aber viel machen kannst du da nicht also das einzige was man machen könnte ist die polizei zu verständigen aber ob die da was machen ist fraghaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peace1287
08.10.2016, 15:32

Die Polizei muss was machen! Die Androhung von Gewalt ist definitiv eine Straftat!

0

Die beste Methode ist Streit und Gewalt zu vermeiden - Gewalt kann von einer Ohrfeige bis hin zu einem Hämatom und bis zum Frakturen und Brüchen gehen, in vielen Fällen sogar zum Tod.

Genau das ist das Problem - Gewalt. Suche die Weite und denke dir, dass diese Neonazis armselig sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, also wenn dir jemand mit Gewalt droht und / oder dich beleidigt, würde ich konsequent die Polizei rufen und Anzeige erstatten! Die Androhung von Gewalt (auch wenn es nur beim Drohen bleibt), ist schon eine Straftat! Ebenso das Beleidigen! 

Wenn es "nur" abwertende Kommentare sind, würd ich nur höfflich sagen,  dass so ein asoziales Verhalten unter meinem Niveau ist und ich darauf nicht eingehen werde. 

Ps. Bekomme bitte keine Vorurteile gegen Glatzköpfe ;)

Ich hab auch eine und einen rot braunen Vollbart. Also wenn du mich sehen würdest könntest du auch denken, dass ich nicht so bin wie ich bin...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?