Rassismus am Heiligenhafen?

4 Antworten

musst dir keine Sorgen machen, aber es ist nicht "der Heilige Hafen", es ist eine Stadt, die Heiligenhafen heißt. Also weder am noch im Heiligenhafen, sondern einfach nur "in Heiligenhafen" - so wie "in Berlin".

wenn Du Heiligendamm an der Ostsee meinst also in der ehemaligen DDR da gibt es schon mehr Rechte und man kann schon von Neonazis auf der Strage blöd angemacht oder gestoßen werden zb in Rostock

in den Nobelbadeorten eher weniger da sind keine nur wo es ärmer ist

in Heiligenhafen in SHS aber nicht


Meinst du dieses Heiligenhafen ?

www.heiligenhafen.de

Da passiert nicht mehr oder weniger als in anderen Orten an der Ostsee auch. Heiligenhafen hat nichts mit "heilig" zu tun.

Warum existiert Rassismus?

Warum gibt es Rassismus ?

In der Tierwelt gibt es Diesen schließlich auch nicht.

...zur Frage

Wie reagieren die Eltern darauf?

Ich (M/14) hab eine Freundin (W/14) mit der ich seit 3 Monaten zusammen bin.

Mein Problem ist ich weiß nicht wie ihre Eltern reagieren wenn meine Freundin mich ihren Eltern vorstellen tut..ich bin mir halt nicht sicher ob ihre Eltern sich freuen oder halt nicht.

Wir beide kennen uns ja aus'm Schulbus (seit mehreren Jahren) und wir beide wohnen auch in der selben Straße

Was ich weiß das sich meine Eltern freuen werden aber ich weiß halt nicht wie ihre Eltern darauf b.z.w. auf mich reagieren werden.

Was kann ich da tun?

...zur Frage

Depressiv und traurig wegen rassismus, kann jemand helfen?

Hallo Mitmenschen,
Ich bin ausländischer Herkunft und in Deutschland geboren.
Seit einigen Jahren bin ich oft stressig und kann mich nicht immer auf Sachen oder Gespräche konzentrieren.
Eine Psychotherapie hat leider nicht geholfen und möchte den Weg lieber alleine gehen.

Ich bemerke oft an mir, dass ich Leute nach ihrer Herkunft betrachte, vorallem an deutschen Mitmenschen. Es ist selten oder sogar fast nie vorgekommen das mich jemand wegen meines südländisches Aussehen missachtet aber irgendwie reagiere ich trotzdem drauf und suche nach Bestätigung meiner falschen Gedanken. Teufelskreis.

Was mich interessiert ist eure Meinung zu meinem Problem den ich seit Jahren mit mir trage.

Im Voraus danke

...zur Frage

Rassismus gegen Deutsche- was sagt ihr dazu?

Ich stecke gerade in einer Diskussion und bin mir eigentlich schon zu 100% sicher, dass ich Recht habe, aber nachdem ich mir auch hier verschiedene Meinungen durchgelesen habe, nur noch 99%. Auch außerhalb des Internets hatte ich diese Diskussion schon mit einigen Leuten, was mich ehrlich überrascht. Ich will mal wissen, was ihr davon haltet, damit ich bei diesen Diskussionen nicht doch irgendeinen Mist verbreite.

Sind negative Aussagen gegen Deutsche rassistisch oder nicht? Meiner Meinung nach absolut nicht, da Deutsche keine Rasse, keine Ethnie sind, sondern eine Nationalität. Wir sind multikulturell und Rassismus richtet sich ja eher gegen die Hautfarbe oder andere äußerliche Merkmale einer bestimmten Volksgruppe. Wenn Deutsche wegen ihrer Herkunft angefeindet werden, ist das zwar schlecht, aber doch kein Rassismus, oder? Es sei denn, die Anfeindungen beziehen sich auf ihre Hautfarbe oder sonstige Merkmale, die ein Großteil ihrer Volksgruppe ebenfalls hat.

...zur Frage

Ist es für Muslime in Chemnitz noch sicher?

Ist es dort noch sicher oder muss man Angst haben vor die Tür zu gehen? Ich habe dort eine Internet Freundin und mache mir sorgen um sie.

...zur Frage

Wie geht man mit Rassismus um und warum sind diese Menschen Rassistisch?

Ich bin selbst nicht ausländischer Herkunft aber mein Mann. Und merke dadurch das dieses Thema ziemlich groß ist.

Er wird oft total angefeindet z.B in Ämter. Er sagt nichts dazu aber mich stört es wahnsinnig. Wie geht man damit um wenn man z.B benachteiligt wird oder schlechter behandelt wird als vielleicht andere Menschen? Und warum sind viele so zu Menschen die freundlich sind und ihnen nichts getan haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?