Rasseln im Hals. Was ist die Ursache?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh am besten zum Arzt, es kann an allem möglichen liegen...Bronchien, Lunge....

Am besten zum Lungenarzt und zum HNO Arzt.

0

Hallo JackPuller,

geh schnell zum HNO, wenn Du Raucher bist, hört sich das gar nicht so gut an.

Oder es ist eine chronische Kehlkopfentzündung. Paß auf, daß Deine Stimmbänder nicht irgendwann dran sind, dann bist Du stumm für eine Weile!

Gute Besserung. Emmi

..Danke für deine Antwort.. Ich werde zum HNO und das Rauchen erstmal einschränken. Danke nochmals.

0

Wenn du dies schon Monaten hast und es "schlimmer" wird... dann solltest du vielleicht doch mal überlegen dich von einem Arzt untersuchen zu lassen... oder

Knubbel unter der Haut am Hals und "vor" dem Ohr, die bei Druck wehtun. Was tun?

Hallo ihr lieben,

seit einer Woche habe ich ein knubbel vor dem Ohr (also wenn ihr von der wange zum Ohr geht und "vor" dem Ohr stehen bleibt) und seit heute morgen genau so einen Hubbel nochmal nur am Hals (also wenn ihr vom Kinn am UNterkieferknochen entlang geht und dann mehr oder weniger unter dem Ohr landet) und noch größer. Beim vorsichtigen rüberfühlen, sprüre ich an den beiden stellen gar nichts, nur wird Durck auf diese stellen ausgeübt, tut das weh. ich weiß jetzt nicht was ich machen soll, bzw wie diese Dinger wieder weg gehen. Ich habe auch keine Lust darauf nachher für nichts zum arzt zu gehen.

Ich habe mich im Internet mal umgeschaut und zu gucken, was noch andere Foren so haben, doch die haben mir eher Angst gemacht. Es ist die Beschreibung von einem "gutartigen" Tumor die rede, der nur Operativ entfernt werden kann. Bei so einer ähnlichen Frage wie meine, wurde gesagt, dass das an der Kälte liegt. aber ich habe die letzten Tage immer Schal getragen und es war nie kälter als 8°C wo es bei der anderen Frage -24°C gewesen sind...

Was soll ich denn jetzt machen? Ich freue mich auf die Antworten und bedanke mich schon mal herzlich dafür im vorraus. LG Jenni1508

...zur Frage

Zuckendes Herz und Puls

Hallo, ich bin 15 Jahre alt Seit ungefähr einer Woche tritt bei mir ungefähr 1-3 mal am Tag so ein seltsames Zucken im linken Brustkorb vor. Ich spüre dabei keinerlei Schmerz oder Schwindelgefühle aber es fühlt sich währenddessen beim Atmen seltsam an. Das letzte mal wo das passiert ist war heute morgen im Schlaf. Seltener passiert dasselbe nur Rechts am Hals. Ist das jetzt wirklich Gefährlich passiert dass euch auch manchmal?

...zur Frage

Seltsames Geräusch (wie Funksignal) draußen

Wir hören seit einigen Wochen von draußen (Einzelhäuser mit Gärten) manchmal ein seltsames Geräusch, so wie eine Art lautes "Funksignal" (ein tiefes gleichmäßiges uuuuuuhhhh...). Es ist nicht zu lokalisieren und ist nach ein paar Minuten wieder verschwunden. Die Nachbarn hören es auch und wissen nicht, was es ist. Es tritt zu unterschiedlichen Tageszeiten auf, manchmal nur einmal, manchmal mehrmals an einem Tag. Was kann das sein? Hat jemand eine Idee oder auch schonmal sowas gehört?

...zur Frage

Was ist dieser komische weiße Punkt im Rachen? Und wie geht der Weg?

Hallo. Was ist dieser weiße Punkt im Rachen ? Halsschmerzen habe ich nicht, nur beim schlucken merke ich, das da etwas nicht stimmt. Was genau ist das ? Und wie geht das wieder weg ? War vor ca.einem Monat erst beim Zahnarzt also ist es auch erst seit kurzem da. Putze mir auch 3 mal an Tag die Zähne falls das eine Rolle spielt.
Dumme Kommentare könnt ihr euch bitte sparen 🙏

...zur Frage

Wieso pixelt mein TV-Bild zzgl. Tonausfällen unregelmäßig?

Hallo, in unregelmäßigen Abständen pixelt mein TV-Bild und gelegentlich gibt es kurze Tonausfälle. Dieses Phänomen tritt seit dem Einzug in eine neue Wohnung auf. Deshalb vermute ich den Fehler bei der TV-Dose. Dies bestätigt sich dabei, dass diese Fehler nur auftretten, wenn ich kein Internet-TV gucke.

Auf den Anschlüssen der TV-Dose befindet sich etwas Farbe. Vielleicht hat der Vormieter draufgekleckert. Kann dies eine Ursache sein? Das Bild läuft überwiegend flüssig und Farbe auf dem Anschluss müsste - nach meinem Verständnis - konstantere Störungen verursachen.

Ich bitte auch um Lösungsvorschläge (Farbentferner - Arbeit an TV-Dose gefährlich?) Wenn ein Techniker oder Austausch empfohlen wird, bitte ein paar Preisvorstellungen nennen.

Vielen Dank!

...zur Frage

Partikel im Auswurf, wer kennt das?

Hallo, habe vor 14 Wochen das Rauchen nach gut 17 Jahren aufgegeben.( 1 Schachtel am Tag ) Seit dem habe ich einen Hustenreiz und immer wieder mal einen Auswurf mit dunklen Partikeln wie auf dem Bild zu erkennen. Immer wenn ich nach einen Hustenanfall so was hoch bringe beruhigt sich der Husten schlagartig für mehrere Stunden. Habe mich schon durchchecken lassen und zum Glück ohne Befund. (Lunge geröntgt, Rachenabstrich,Blut,Allergie,CT Nasennebenhöhlen usw. Die Ärzte Sagen das dies mit dem Rauchstop zusammen hängt !?!? Hat jemand solche Erfahrungen gemacht? Wie lange geht das so und was genau ist das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?