raspel artiges nach dem sex am penis?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hygiene ist natürlich wichtig, wenn ihr aber euch beide gewaschen habt kann es auch von deiner Freundin sein, wenn sie gekommen ist hat sie ja auch einen leichten Ausfluss, so ähnlich wie ihr Männer nur nicht so viel, wenn es dann etwas getrocknet ist guckt es aus wie weiße kleine Hautfetzen, ist aber nichts gefährliches

getrocknetes scheidensekret und "alte" samenflüssigkeit ergeben im halbwegs trockenen zustand solche riebelchen. wenn du "es" mal in die badewanne mit möglichst warmem wasser fallen lässt, kannst du sehen, das es wie geronnenes hühnereiweiß aussieht. also: alles im grünen bereich- keine bange!

Hallo.

Also wenn es nicht so gut gleitet kann das vorkommen. Ist nur Haut, wie auch von der Hand mal runter gehen kann. Entsteht einfach durch die Reibung. Wenn es nicht schmerzhaft ist, es nicht schlimm. Sonst beim waschen evtl. ein wenig stärker abwaschen. Kann natürlich auch vom Sperma sein.

Liebe Grüße

Je nach Zyklus ist der Zervixschleim der Frau auch mal zäher. Den wirst du dann wahrscheinlich gekrümelt auf deinem Penis haben.

weiterhelfen kann dir dein Urologe

Sieht so aus als hätte deine Freundin eine integrierte Käsereibe im Vaginalkanal. Solls geben.

Du sollst Dir doch danach den Pim_mel waschen!!!

Ich meine direkt nach dem sex! Ich hab ihn mir ja sofort gewaschen

0

Was möchtest Du wissen?