Raspberry Pi Pixel Desktop starten!?

Der Ladescreen - (Computer, PC, Elektronik)

1 Antwort

Kann sein, dass der erste Bootvorgang länger dauert (jedoch nicht länger als sagen wir mal 10 Minuten). 

Wenn du dann den Pi einfach vom Strom nimmst, kann das zu Fehlern führen.

=> schnellstes wäre wahrscheinlich, neu aufspielen und mal zu warten, was nach ein paar Minuten passiert.

Ansonsten: Versuch mal linke oder rechte Pfeiltaste. Dann kommen normalerweise ein paar wichtige Informationen.

Wenn nicht: Mit STR-ALT-F2 kommst du in den Textbasierten Modus; von dort aus könnten wir weiter schauen.

Versuch aber erst mal so. 

Gruß

Tuxgamer

Erstmal danke für dein schnelle Antwort ; )

habe den Pi jetzt mit STR+ALT+F2 in den Textbasierten Modus gebracht und konnte mich auch mit dem Standard Passwort anmelden.

Allerdings startet die grafische Benutzeroberfläche nicht, obwohl ich vorher "startx" eingegeben habe. Muss ich vorher noch ein Befehl eingeben, oder was habe ich falsch gemacht?

Vielen Dank

computercheck20

0
@computercheck20

Muss doch was passieren, wenn du startx eingibst, oder?

Hmm, gar nicht so einfach... Pixel ist ein modifizierte LXDE, der Boot-screen aber so weit ziemlich Eigenentwicklung.

In /var/log/syslog bzw. dmesg ist bestimmt die Lösung - bin gerade am Überlegen, obs auch einfacher geht. Weil normalerweise ist doch Raspbian so angepasst, dass das out of the box funktioniert.

Schließ vielleicht auch mal alles USB ab.

1

RasPi 3 - Auflösung ändern?

Hallo, wie kann ich beim Raspberry Pi 3 die Auflösung höher stellen? Sie wird nämlich automatisch aufs Minimum gesetzt. Ich habe ein HDMI Kabel und ein HDMI-DVI Adapter. Wie kann ich die Auflösung scharfstellen auf 1680x1050 Pixel?

Danke schonmal

...zur Frage

Raspberry Pi an alten Monitor anschließen

Hallo Community

Ich habe einen Raspberry Pi und dazu einen HDMI-VGA-Adapter da ich ihn gern an meinen alten Monitor anschließen würde

Ich habe noch einen quadratischen Monitor von Benq (Flachbildschirm) und würde nun gern den Pi daran anschließen. Wenn ich das aber mache, dann zeigt der Monitor an "kein Signalkabel".

Wie kann ich dieses Problem beheben???

lG tarek96

...zur Frage

Raspberry PI XRDP geht nicht?

Ich muss auf meinem Raspberry PI den Desktop nutzen, habe aber keine Lust immer meinen Monitor an meinem Hauptrechner an meinen raspberry zu stecken. Ich habe es also mit xrdp probiert, geht nicht. bekomme immer beim ersten versuch nach einer neuinstallation eine Meldung dass die Verbindung vom RemotePC getrennt wurde, vermutlich wegen Internet Problemen. Dies kann aber nicht der Fall sein, da der PI über LAN an einer 100k Leitung hängt.

Habt ihr eine Idee was ich machen könnt vlt. PI neu aufsetzten?

...zur Frage

Raspberry PI 3: Stromversorgung über Monitor?

Hallo!

Möchte meinen Raspberry Pi 3 an einen Monitor anschließen (habe den Monitor aber noch nicht, daher im Vorfeld diese Frage). Der Monitor soll einen USB-Port haben. Kann ich diesen USB-Port nutzen, um den Pi mit Strom zu versorgen - so dass ich für den Pi nicht noch ein extra Netzteil brauche?

Danke & Euch einen schönen Tag

...zur Frage

raspberry pi desktop streamen?

Hallo wie kann ich es machen das ich kabellos den desktop vom pi auf meinem pc sehen kann und damit arbeiten?

...zur Frage

Was könnte man sehen wenn man ganze pi-Nachkommfolge als schwarzweisses Bild darstellen würde 0 fuer gerade Zahl, 1 Weisser pixel) fuer ungerade?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?