Raspberry-Pi owncloud Server port vergabe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für Owncloud ist entweder Port 80 oder Port 443 nötig, aber nicht beide. Natürlich ist Port 443 beim Zugriff über das Internet unbedingt zu bevorzugen und Owncloud auf diesen Port zu zwingen. In der Regel unterstützen die gängigen Heimrouter die von Dir gewünschten Portübersetzungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist abhängig von deinem Routermodell ob dein Router das kann, nennt sich Portmapping, Portumleitung..... je nach Modell, einfach mal ins Handbuch oder in die Einstellungen sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skyliner155
09.12.2015, 10:32

Ja, mein router unterstützt port forwarding. Ich war mir nur nicht sicher ob ich die Ports von außen induviduell anpassen kann. Wenn ich https nutze, kann ich doch den http port geschlossen lassen, weil ich eh nur verschlüsselt übertragen möchte oder?

0

welcher router ist das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?