Raspberry Pi - PHP funkioniert nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was hast du alles installiert? Apache, PHP?

Wenn du im Browser den PHP-Sourcecode siehst ist wahrscheinlich das PHP-Modul in Apache nicht installiert bzw. aktiviert.

So solltest du PHP unter Apache installieren und aktivieren können:

apt-get install libapache2-mod-php
a2enmod php
KaiWulf 19.07.2017, 18:00

Vielen Dank, das funktioniert so weit auch die phpinfo.php Datei zeigt den richtigen Inhalt an, allerdings funktioniert ein Script nicht. Dieses hat die Aufgabe einen Inhalt in eine Datei zu schreiben, den wiederum eine andere Datei anzeigt. Beide Dateien sind leer.

0
Balco 19.07.2017, 18:03
@KaiWulf

Dann muss wohl ein Fehler im Skript sein. Kannst du den Code dieser Datei auf hastebin.com o.Ä. posten? Evt. finde ich dort den Fehler.

1
Balco 20.07.2017, 15:59
@KaiWulf

Kannst du den gesamten (tatsächlichen) Code aller Files (mit Filename) auf hastebin.com posten? Dann sehe ich was tatsächlich in den Files steht

0

Und was genau funktioniert nicht? Du solltest echt mal genauer beschreiben. Da kein Webserver gelistet ist gehe ich mal davon aus das php(irgendwas)-cgi gemeint ist. Hast du ungültige werte in der php konfigurationsdatei für cgi? Fehlen benötigte module? Verwendest du veraltete und ausgeführte funktionen/methoden?

PHP Files werden nur beim Zugriff über lokale oder remote Web-Server in HTML umgewandelt, in diesem Formal an den Client gesendet und dort lokal dargestellt.

Du müsstest also auf Deinem Phone einen lokalen Web-Server installieren. In diesem Punkt kann ich Dir nicht weiterhelfen (nur wenn es sich um einen PC handeln würde).

Eventuell findet man hier entsprechende Infos

www.elektronik-kompendium.de/sites/raspberry-pi/2002251.htm

Da werden wir mehr Informationen benötigen. Was heisst "wird nicht dargestellt"? Bekommst du einfach eine leere Seite oder eine Fehlermeldung oder den Sourcecode?

Was möchtest Du wissen?