Rasierpickelchen ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind eingewachsene Haare, was Du hast.... einfach ausgedrückt entstehen diese, wenn Haarstummel unter die oberste Hautschicht geraten und sich dort dann entzünden

Was du dagegen tuen kannst;

° Nach dem duschen oder baden rasieren.Die Haare wurden durch das Wasser aufgeweicht.

° Nicht gegen den Strich rasieren

° Schonenden Rasierschaum verwenden, vor allem im Intimbereich kein Alkohol

Oder du machst "Sugaring".... Mit der Zeit wachsen die Haare sehr fein und langsam nach und das Problem mit den eingewachsenen Haaren löst sich auf...Ist jedoch schmerzhaft und das musst du entschieden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit haarspühlung. Einfach auf die stelle wo du dich rasieren möchtest schmieren, 1-2 Minuten einwirken und rasieren, macht die haut weich und dit haare, so kannst du dich besser rasieren und die pickelchen werden weniger, bei mir hilft super, keine pickelchen mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin zwar kein Mann, aber rasier doch mal von oben nach unten. Also nicht gegen die Haarwuchsrichtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?