Rasierer abwaschen :D

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt davon, wenn man auf die Werbung reinfällt. Jetzt sind es 5 Klingen, in 5 Jahren sind es 10. Schön blöd, wer auf diese Werbung reinfällt. Größtes Problem ist die Reinigung. Hier hilft nur ein scharfer Wasserstrahl. Irgendwelche spitzen Gegenstände, die man zwischen die Klingen schiebt, machen sie nur stumpf. Der Streifen oberhalb der Klingen soll ein besseres Gleiten ermöglichen. Der löst sich aber recht schnell. Ist also auch für die Katz'. Ich benutze auch einen Gilette Rasierer, allerdings mit der guten alten Klinge. Die lässt sich hervorragend reinigen und kostet fast nichts im Gegensatz zu den Mehrklingenrasierern.

Doch eig. schon... weil ich habe auch einen Venus. Und den mach ich immer kurz unter wasser... geh mal in den Laden und geb den zurück, so würd ich's machhen! ;)

VIEL GLÜCK! SweetLovex3

Was möchtest Du wissen?