Rasieren!? Wachsen!? Enthaarungscreme!?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 10 Abstimmungen

Rasieren ganz normal! 70%
Wachsen! 20%
Enthaarungscreme! 10%

9 Antworten

Rasieren ganz normal!

Die Achselschlagader führt zwar tatsächlich da vorbei, mit einem Rasierer müsstest du dich aber schon ziemlich anstrengen, um die zu verletzen, die liegt nicht direkt unter der Haut. ;)

Rasieren geht durchaus, da hätte ich eher Angst vor Wachs, unter den Achseln meine ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rasieren ganz normal!

Rasieren dürfte am schonendsten sein. Wachsen tut da saumäßig weh und in Enthaarungscreme ist mir ein bisschen zu viel Chemie drin, außerdem hält es nicht mal länger als nach dem Rasieren. Du brauchst auch keine Angst haben vor den scharfen Klingen: Die Rasierer sind gut verarbeitet, und selbst wenn man sich mal ein bisschen schneidet, ist das nicht gefährlich. Was sollen die ganzen Männer sagen, die sich nass rasieren und jeden Tag mit den Klingen an ihrem Hals rumhantieren? Die Gefahr ist wirklich extrem gering, dass da irgendwas passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wachsen!

wachsen lassen bzw epilieren! aber wachsen würd ich nicht selber machen, weil man da meist nicht alle haare mitkriegt. beim rasieren bzw mit enthaarungscreme wachsen die je nach stärke des haarwuchses innerhalb von 1-3 tagen schon wieder stoppelig nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rasieren ganz normal!

Also Angst zu sterben, weil du dich rasierst, musst du echt nicht haben! Am Besten probierst du es mal aus, dann siehst du direkt, dass du eig. gar keine Chance hast dich in die Hauptschlagader (oder sonst wohin) zu stechen..!

Für die Achseln finde ich rasieren auch am Besten.. :) Aber mit Cremes oder Wachs gehts natürlich auch..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rasieren ganz normal!

Rasieren ist meiner Meinung nach das Beste... Wachsen zb tut (mir persönlich) höllisch weh! Und Enthaarungscreme funktioniert meiner Meinung nach nicht so gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wachsen!

Epillieren oder von einem Profi wachsen lassen. Selbst bekommt man das meist nicht hin. Rasieren und Enthaarungscremes halten nur 2 Tage, danach hast du schon wieder Stoppel.

Rasierst du dir nicht die Beine? Dann wüsstest du doch, dass man sich ganz seltne mal schneidet und wenn dann auch nicht tief.

Gruß Pou

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunSunFun
28.06.2013, 19:28

ja aber achsel ist anders strukturiert iwie ich hab angst :( beim bein ist ja keine hauptschlagader

0
Rasieren ganz normal!

Rasieren!!! Aber immer danach mit einer Lotion sich eincremen. Die Haare werden wahrscheinlich wieder nach nach kurzer zeit nchwachsen aber immer wieder mehr rasieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rasieren ganz normal!

Rasieren ist die beste Methode für den Anfang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Enthaarungscreme!

Die Hauptschlagader ist bestimmt nicht unter dem Arm und beim Achselrasieren hat sich bestimmt noch niemand umgebracht. Am problemlosesten wird es wohl mit Enthaarungscreme gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?