Rasieren Intimbereich ( an die Mädels)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nicht rasieren-- ordentlich stutzen und in Form schneiden reicht völlig aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal ist es besser man lässt einfach alles wie es ist - bis sich die Haut regeneriert hat.

Daher mein Tipp - auch wenn ich kein Mädchen bin: Lass die Haut erst mal zur Ruhe kommen. Gerade weil es der Intimbereich ist.

Warum? Unter anderem darum:

http://www.scheidenpilz.com/intimpflege/intimrasur/


Nicht von der Domain abschrecken lassen -> den ganzen Beitrag lesen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner Stelle mich einem Arzt vorstellen, der wird dir schon helfen und eventuell auch einen Rasierer oder Rasiererschau... empfehlen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht rasieren. Es gibt immer Pickel, Entzündungen, Verletzungen und dadurch ist die Ansteckungsgefahr für Geschlechtskrankheiten und AIDS ziemlich hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saturnknight
01.09.2016, 04:37

ich rasiere mich seit 25 Jahren und hatte noch nie eine Entzündung im Intimbereich. Und mit Rasierpickeln hatte ich auch keine großen Probleme.

Ich finde du übertreibst.

0

Ich nehme danach immer eine Salbe mit Teebaumöl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab gehört das man in der Apotheke gegen rasierpickel im intimbereich eine creme kaufen kann ,nur weiß nicht ob man das nur mit Rezept vom arzt bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?