Rasieren aber es brennt jetzt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Sophiap6, 

 besser wäre es, wenn du, als Anfänger / in mit dem Strich rasieren würdest! Zwar mag die Haut dann nicht richtig glatt werden, aber die Verletzungsgefahr ist geringer! 

Um dem Rasurbrand oder Juckreiz  (falls es einer ist) vorzubeugen, ist es wichtig, die Haut entsprechend zu pflegen. Am besten nimmst du ein Gel was Aloe Vera enthält. Der Pflanzenextrakt spendet ausreichend Feuchtigkeit und beruhigt so die Haut! Ebenso effektiv kann ein Peeling sein! 

Lg. Widde1985 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das kann nach jedem Rasieren passieren deshalb mein Rat reine die Haut ca. 10 Minuten vor der Rasur und nach der Rasur mit Schwarzkümmelöl Kanukaöl Salbe ein das verhindert die Reizung.

PS.

Die Salbe kann man überall benutzen wo man Rasiert und eine Haut Reizung befürchtet.

Geeignet für Frau und Mann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eine Creme oder Balsam empfehlen. Sehr gute Erfahrungen machte ich (auch in der Intimzone) mit Nivea After Shave Sensitive Balm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophiap6
31.07.2016, 01:13

Normale Body locion oder penaten creme ?

0
Kommentar von Wiesel1978
31.07.2016, 01:14

Versuch Penaten, die ist ja eigtl für Baby Po's gedacht, sollte also sensitive sein ;)
Gute Besserung

0

wenn sich pickelchen bilden mach babyuder drauf.. nach eine stunde verchwinden die

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Crem einfach nivea oder sowas drauf

Rasiere das nächste mal mit dem strich und weich deine haut davor auf und nimm eine möglichst scharfe klinge (rasierer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?