Rasenmäher zum Seilschneider umbauen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Tom, wir haben ähnliche Probleme (eigentlich sind es ja keine ), ich trage mich mit dem Gedanken eine Stahl Topfbürste zu nehmen, erste Versuche mit der Bohrmaschine waren brauchbar. Was wahrscheinlich zu Problemen führt, sind die ausgebrochenen Drähte, das sehe ich auch beim Drahtseil kommen. Wenn Du das mit dem einfachen auswechseln des Stahlseils hinbekommst, warum nicht. Kinder wegsperren und hohe Schuhe an! Funken wirds sicher auch??

Hallo Easy,

danke für Deine Antwort.

Mir ist schon klar, daß ich das Rad nicht neu erfinden kann und dachte auch über die Unfallrisiken nach, kam dann aber darauf, daß schließlich bei einem Rasenmäher ein Messer rotiert welches wesentlich mehr Schaden anrichten kann als ein stück Stahlseil. Ich habe das Messer ausgebaut und möchte mein Seil gerne an der gleichen Stelle, an dem das Messer montiert wird, anbringen. Mit einer leichten Neigung in Fahrtrichtung sollte das Seil dann nicht mehr als nen knappen cm über dem Boden rotieren.

Die Neigung soll durch eine Hülse o.ä. entstehen, die ich in einem Winkel von ca 10 Grad in der Mitte trenne, die Schnur dazwischen lege und mit der Originalschraube vom Rasenmäher wieder an der Welle befestige.

Das wäre mein Plan...

Nochmal danke für Deine Einschätzung. Liebe Grüße aus Euskirchen

Tom

0

Was möchtest Du wissen?