Rasenmäher hat kurz Drehzahlverlust was ist das?

3 Antworten

Vergaser oder Luftfilter verschmutzt? Der Motor bekommt zu viel Benzin. Darauf läßt die verruste Zündkerze schließen. Wird ein 4 Takter zum Reinigen auf die falsche Seite gelegt läuft Öl aus der Entlüftung in den Vergaser und Luftfilter. Beim Vergaser kann z.B. die Schwimmerkammer überlaufen. Altes Benzin gegen frisches austauschen.

Hallo du müsstest einmal den Luftfilter gründlich reinigen den Vergaser gründlich reinigen und wen der Motor Älter als 8 Jahre ist auch die Ventile einstellen ein und Auslaß auf 0,2 mm lg max

Verruste Zünkerze kann heißen, dass er zu viel Sprit bekommt den er nicht Verbrennt - weil entweder zu wenig Sauerstoff/Luft kommt - oder weil die Zündung Aussetzer hat.

Mhh ja das macht Sinn, wie kann ich das einstellen, das mache ich doch anhand der zwei Stellfedern oder?

0
@Ripoli86

Ich kenne das Teil nicht im Detail. Schau erst mal, ober der Luftfilter nicht zu/dicht/verstopft ist. Zum Testen mal abmontieren.

Prüf (bei stehendem Motor) mal die Verbindungen der Zündleitung. Ggf. besteht hier irgendwo ein Fremdkontakt wo ein Funke überspringen kann, der dann nicht mehr bei der Kerze überspringt.

Mit den Stellschrauben wirst du Standgas und Betriebsdrehzahl einstellen, nehme ich an. Das dürfte nicht zum beschriebenen Fehler führen. 

0

warum bekommt die zündkerze kein strom mehr? neuer rasenmäher

hi brauch dringend hilfe mein rasenmäher macht irgendwie kein strom mehr die zündkerze funkt nicht mehr auch schon mit neuen zündkerzen versucht klappt trotzdem nicht. danke schon mal in voraus

...zur Frage

Briggs&Stratton läuft nicht richtig?

Hallo an alle! Leider weiß ich nicht mehr weiter deshalb hoffe ich das mir hier jemand helfen kann.

Mein Gardenline(Aldi) Rasenmäher mit Briggs&Stratton 550e Motor und 140cc läuft nicht richtig. Das heißt nach dem anziehen sprotzt er ein paar mal mit niedriger Drehzahl um anschließend wieder auszugehen. Manchmal läuft er auch kurz richtig an geht dann aber wieder aus.

Folgendes wurde bereits gemacht:

Neue Zündkerze(Orginal für OHV Motoren), neuer Luftfilter, Vergaser wurde komplett zerlegt und gereinigt, Benzintank ausgewaschen und neues Benzin eingefüllt, Zündfunke wurde durch anlegen der Kerze an Masse und Rotation durch Akkuschrauber überprüft und ist augenscheinlich ok (habe da leider keine Erfahrungswerte aber der Funke springt über😉). Unterbrecherkontakt scheint ok da er ja manchmal kurz läuft!? Mit gehen die Ideen aus. Hat da jemand vielleicht noch einen Tipp für mich ?

Vielen Dank

Christoph

...zur Frage

Wie bringe ich einen alten Rasenmäher zum laufen?

Hallo zusammen
Ich habe einen alten Rasenmäher (4-Takter) gefunden und möchte diesen zum Laufen bringen. Die passende Zündkerze habe ich ebenfalls gefunden. Zündfunken gibt es auch.
Die Zündung habe ich so eingestellt, dass kurz nach dem OT (oberer Totpunkt) der Funken "kommt". Sehr viel Kompression hat der Motor allerdings nicht... :/  Den Vergaser wollte ich eigentlich reinigen, doch mehr als die Schraube beim Schwimmer-Behälter konnte ich nicht lösen. Kann mir jemand sagen, wie ich die Schrauben eingestellt haben muss? Die Standgasschraube (die mit der Feder) habe ich ganz nach innen gedreht und die "Luft-Schraube" (oder ist das die Gemisch-Schraube?) ganz nach aussen. Ist das die Richtige Position um den ersten Start zu machen? Oder habe ich die Schrauben gerade vertauscht?

Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

Danke

...zur Frage

[Roller] Springt erst nach langem kicken an?

Ich fahre normalerweise morgens mit dem Roller zur Schule, früher ist er normal angegangen, jetzt geht er kurz an läuft mit sehr niedrigem standgas und geht nach 2 sek. wieder aus. Nach 5+ mal kicken geht er wieder an und mit bisschen Gas geben am Anfang bleibt er auch an. Mir ist auch aufgefallen das beim kicken der Kickstarter manchmal komplett ohne widerstand nach unten geht und ein komisches geräusch kommt. Hat jemand eine Lösung?

Nebeninfos:
Aerox 2011 / 25kmh
-Standgas ist genauso wie früher eingestellt
-neuer Choke
-neue Zündkerze (Rehbraun)
-60 Hauptdüse
-sauberer Vergaser
-neue Membran
-es war ca. 5 Grad kalt
-Roller steht immer draußen

...zur Frage

Probleme mit meinem Rasenmäher

Mein Rasenmäher macht probleme,im kalten zustand spriengt er problemlos an aber wenn ich ihn etwa 5-7min. benuzt habe springt er nicht mehr an.Woran kann das liegen? Wenn ich die Zündkerze heraus schraube und sie abkühle und wieder einschraube spriengt er wieder an. Danke für jede Antwort

...zur Frage

Mein Rasenmäher geht wieder aus!

Hilfe - ich bin am verzweifeln------- Mein Rasenmäher läuft nach dem starten ca 5 Sekunden ohne Probleme und dann geht er wieder aus. Luftfilter, Vergaser und Zündkerze sind sauber und in Ordnung.... Ich bin über Hilfe von euch echt dankbar.....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?