Rasenmäher B&S Motor springt schlecht an

3 Antworten

Hallo nochmals, also der Rasenmäher sprang jetzt 2 -3 mal an, aber nach 15-20mal reißen. Wenn er dann anläuft, läuft er ca 10mal unter 10 sek. und geht dann wieder aus. ab und an verbunden mit einer Fehlzündung..... Kann es sein das die Zündung verstellt ist?? Er läuft dann wenn er läuft relativ ruhig, aber mit leicht verstellter Zündung könnte er das evtl. auch noch, oder?? MfG Daniel

dann nimm deine kerze raus und gucke ob sie überhaupt einen funken hat. Hat sie einen sollte er blauweiß sein und der elektroden ab stand ca 0,5 -0,7 mm sein. Sollte das alles ok sein muste noch mal dein vergaser unter weg nehmen reinigen vor allem die düsen wenn du in sie rein guckst solltest du dort einen licht punkt sehn köönen dann sind sie ok. Dann solltest du gucken ob sprit in den vergaser kommt. Wenn ud ihn unter gesetzt hast und er nicht an springen sollte kerze raus und gucken ob sie dann trocken oder nass ist.

Gruß Hansi

wenn das nicht reicht, Solltest du versuchen die Drehzahl an der Schwimmerverstellschraube einzustellen

0

haste deine düsen sauber gemacht? Das er aus geht kööte auch am standgas liegen das es höher ein gestellt werden mus. Du must mal die standgas schraube ein wenig rein drehn das geht am besten wen er so leicht laufen tut. Notfalls nimmste mal die kerze raus und guckst ob die verbrennung schwarz ist. Ist sie das dann läuft er zu fettig dann muste gemisch schraube klein wenig rein drehn. Und dann gucke wo der zug für ie luft drosel ist. Die mus ein gehängt sein.

Hat jemand Erfahrung mit Rasenmäher mit E-Starter und Radantrieb?

Ich habe neben einem Rasentraktor einen Wolf-Rasenmäher (8 Jahre alt) mit Radantrieb. Dieser Wolfmäher hat jetzt einen Schaden am Antrieb (nur eine Seite wird noch angetrieben). Gestern ist der Bowdenzug für den Antrieb gerissen. Bei der Untersuchung des Schadens habe ich auch einen Gewaltbruch an dem Passstück für das Schermesser gefunden. Alles in allem könnte das zu Reparaturkosten führen, die den Wert des Mähers übersteigt. Deshalb die Überlegung, einen neuen zu kaufen. Und da meine Frau zwar mähen will, den Mäher aber nicht gestartet bekommt, war die Idee geboren, einen mit E-Starter zu kaufen. Gibt es Erfahrungen oder Empfehlungen?

...zur Frage

Benzinrasenmäher mit Elektrostarter lässt sich nur noch manuell starten und geht dann trotz Loslassen des Gashebels nicht aus. Was kann das sein?

Es wurde bereits einmal das Zündschloss und die Zündspule gewechselt Jetzt haben wir wieder die selben Probleme. Der Rasenmäher lässt sich nicht elektrisch starten und nachdem wir ihn dann manuell gestartet haben, geht er einfach nicht mehr aus, obwohl wir den Gashebel losgelassen haben. Hat Irgendjemand eine Idee was da für ein Problem vorliegt.

...zur Frage

Rasenmäher von Briggs&Stratton verbiegt Zündkerzen, warum?

Hallo, ich habe das Problem, dass bei meinem Rasenmäher mit Briggs und Stratton 625 Series Motor dieser bei der Zündkerze die Masseelektrode von der Mittelelektrode weg biegt. Der Rasenmäher ist Bj 2009 und hat max. 50 Betriebsstunden und wurde nicht sehr oft eingesetzt. Er ist auch nicht verbastelt. Nur letztes Jahr fing er irgendwann an die Elektroden der Zündkerzen auseinander zu biegen. Egal ob die Original verbaute Kerze von Champion, andere ältere Champion Kerzen, neue Kerzen von Briggs & Stratton, eine NGK-Kerze oder eine Bosch-Kerze der Motor hat den Elektrodenabstand bei jeder vergrößert! Meine Freunde und Bekannten wussten keinen Rat und nicht mal im Internet habe ich etwas gefunden. In eine Werkstatt möchte ich ihn nicht bringen, 1. Kostet Viel Geld & 2. Wenn ich es nicht selbst mache lerne ich dabei auch nichts. Jetzt hoffe ich hier auf Hilfe, der 1 Zylinder 4 Takt Benzin Motor mit 190ccm, 2 Ventile mit Membraner Vergaser ist neuwertig. Ich hoffe mir kann noch jemand einen Tipp geben oder mir Genau sagen was das Problem ist.

...zur Frage

Wie funktioniert ein Bowdenzug am Rasenmäher?

Wills meinem Sohn (10) erklären dass er es versteht. Er versteht nicht warum sich das da vorne bei der Ummantelung bewegt und ich kanns auch nicht wirklich erklären

...zur Frage

Gehören Handrasenmäher schon nach kurzer Zeit zum Schrott?

Bis heute war ich überzeugt, dass der gute alte Handrasenmäher gegenüber dem Motorrasenmäher klare Vorteile bietet, insbesondere für kleine Flächen. Zudem sorgt er für körperliche Kondition, und eine gut geschliffene Spindel schafft einen sauberen Schnitt. Doch heute musste ich eine herbe Enttäuschung hinnehmen und meine bisherige Überzeugung ist arg ins Wanken geraten, und ich frage mich, ob ich tatsächlich der letzte Mohikaner bin, dem so etwas passiert. Ich wollte meine beiden Mäher, einen Bosch AHM 30 und einen Gardena 300C, wieder mal zum Schleifen bringen, worauf mich mein bisheriger Schleifservice wissen liess, die hierfür verwendete Schleifmaschine wäre zwischen entsorgt worden. Man verwies mich an ein Mäher-Fachgeschäft, das diesen Service u.U. noch anbieten könnte. Dort erklärte mir der Geschäftsinhaber, dass er keine Möglichkeit sehe, die Spindel zu schärfen, denn zu diesem Zweck müsste er diese ausbauen können. Dies wäre aber unmöglich, da diese  bei beiden  Geräten vernietet und nicht verschraubt sei. Ist es wirklich so, dass ein Handrasenmäher nach nicht einmal einer Saison bereits als Edelschrott angesehen und entsorgt werden muss?

...zur Frage

Passat 3bg Drosselklappe?

Guten Tag, ich möchte bei meinem Passat 3bg 2.0 Benziner gerne die drosselklappe reinigen.

Weiß jemand wo die bei diesem Motor verbaut ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?