rasen voller moos was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Stumpfarm,

gehe ich recht in der Annahme, dass dein Rasen schon länger keine Pflege mehr gesehen hat?

Ein absolut wichtiger Punkt beim Rasen ist die regelmäßige Pflege. Durch das unkontrollierte wachsen setzt sich Moos dazwischen.

Um deinen Garten wieder "englisch" zu bekommen bleibt Dir eigentlich nur das Komplettpaket übrig :(

Erstmal eine Vorbehandlung mit Eisendünger oder Quinoclamin, danach vertikutieren, neuen Rasen sähen, und natürlich ganz wichtig: Regelmäßig mähen!

Rasenpflege bringt nichts, wenn man sie ein Mal im Jahr anfängt und nur eine Woche macht. Du musst mindestens alle 2 Wochen mähen, dabei nie kürzer als 7cm, außerdem 2 x im Jahr einen Langzeitdünger benutzen, denn Nährstoffarmer Boden bringt Dir auch das Moos auf den Rasen.

Als ich damals angefangen habe mich um meinen Rasen richtig zu kümmern hat mir www.moos-im-rasen.de ganz gut geholfen, besonders die Checkliste von der Seite sagt Dir echt von vorne bis hinten was du machen sollst.

Es grüße Gundula

Du kannst den Rasen mit einem Vertikutierer bearbeiten und danach neues Saatgut auswerfen. Sollte man alle zwei Jahre machen. So ein gerät kann man sich auch leihen.

Hier weitere Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Vertikutieren

wir haben so ein teil aber das grundstück ist zu groß dafür, würde zu lange dauern

0

Probier es mal mit Kalk aber ordentlich mit kultivator bearbeiten vorher

vertikutieren

oder wie zu opas zeiten das moos rausharken

Was möchtest Du wissen?