Rasen teilweise neu anlegen, nachdem Gartenwege entfernt wurden

6 Antworten

Es kann durchaus passieren, dass Du die unterschiedlichen Flächen dadurch erkennen wirst, weil sich der alte und der neue Rasen (also die Pflanzen) farblich unterscheiden. Neu angesäter Rasen (auf den ehemaligen Gehwegen) hat meist ein kräftigeres grün als der alte, bereits schon bestehende Rasen. Dieses grün geht dann schon mal in hellgrün bis gelblich über, da dies ja ältere Pflanzen sind ...

die ehemaligen Wege wirst du einige Jahre sehen. Ich habe in 2001 600m Erdsonden für meine Wärmepumpe verlegt, die Gräben aufgefüllt und eingesät. Wenn man genau aus einiger Entfernung schaut, sieht man heute noch den Unterschied. Wenn du das vermeiden willst, solltest du die gesamte Fläche fräsen und neu anlegen.

Ich würde nach jedem Vertikutieren zum Nachsäen dieselbe Saatmischung verwenden, damit diese Stellen eingesät wurden. Vielleicht wird sich dadurch auch das Aussehen einigen.

Ist die Haltung wirklich artgerecht?

Ich gehe öfters an der gezeigten Wiese vorbei. Da wurden früher schon Ziegen gehalten. Damals war die Wiese zwar auch klein, aber sehr gepflegt (und kein Müll oder Gräben vorhanden). Sogar ein Nicht Füttern Schild gab es.

Dann wurden dort lange keine Tiere gehalten und das Schild entfernt. Die Wiese verkam zur Müllhalde.

Mittlerweile gibt es dort seit einigen Tagen oder Wochen wieder Ziegen. Allerdings ist die immer noch vermüllt. Es gibt auch kein nicht Füttern Schild und Tiefe, schmale Gräben, die nicht gesichert sind. An einigen Stellen sieht man dort sogar Sperrmüll auf der Wiese. Kontaktdaten gibt es nicht, die Wiese gehörte schon immer einer angrenzenden Druckerei (Betreiber hat kürzlich gewechselt). Es liegen dort auch glasflaschen rum.

Ist das Artgerecht? Was kann man gegen so eine Haltung Unternehmen? Der Müll und die Gräben sind doch gefährlich.

...zur Frage

ab wieviel grad ist es zu warm für die bewässerung vom rasen?

jetzt wird es langsam immer wärmer, um 10 uhr sind schon 20 grad. ist es jetzt schon zu warm zum bewässern?habe angst das der 5 wochen alte rasen verbrennt

...zur Frage

Rasenmähermesser vorm 1. benutzen schärfen?

Habe eben mein Messer erhalten. Die schnittkante ist jetzt nicht messerscharf, muss ich es erst schärfen

...zur Frage

Wie kann man vertrockneten Rasen noch retten?

Es hat  kaum geregnet bei uns und ein Stück vom Rasen im Garten ist vertrocknet. Nun wollte ich mal fragen, ob man den noch retten kann bevor ich mit zuviel Wasser den Versuch unternehme?

Danke

...zur Frage

Rasenpflege im Frühjahr

Hallo zusammen,

habe ein paar Fragen zur Gartenpflege:

Ich habe den Rasen vor 3 Tagen ganzflächig mit einer Dünger-Moosvernichter-Mischung behandelt. Das Moos ist zum größten Teil schon braun und sobald der regen vorbei ist, werde ich diesen mit einem Handvertikutierer entfernen.

da ich den Garten erst dieses Jahr übernommen habe und der Vorbesitzer ihn scheinbar, bis aufs Mähen, kaum gepflegt hat, gehe ich davon aus, dass nach dem Vertikutieren größere kahle Stellen entstehen werden, die ich nachsäen muss.

Nun komme ich zum Unkraut: Wie entferne ich das am besten (außer per Hand)? Wird das Unkraut durchs vertikutieren auch entfernt, oder bleibt es bestehen? Muss ich die kahlen Stellen nach dem Entfernen des Unkrautes auch nachsäen wie beim Moos, oder wächst der Rasen da von alleine nach?

Über hilfreiche Antworten auf meine Fragen würde ich mich sehr freuen und wäre sehr dankbar.

LG

...zur Frage

Löcher im Rasen ausbessern?

Wir haben auf unserer Rasenfläche einige Löcher, die zwar mit Rasen bewachsen aber eingesackt sind im Laufe der Zeit.

Gibt es eine Methode diese aufzufüllen, ohne den Rasen oben drüber zu zerstören?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?