Rap-Musik, Aufnehmen, Musik bearbeiten usw

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

bbboa leute. warum gute soundkarte und Mic...... was hat das miteinander zu tuhn ???

Kauf dir n Studio mic so ab 89euro N Intervace so ab 140euro Dan brauchst keine Gute sondkarte. Und als ich mein interface gehkauft habe war Cubase dabei. Ansonsten hohlst dir magix musik maker under saplestude. Da kannst mixen und abmischen bis nix mehr geht. es gibt auch demo versionen oder Kostenlos alternativen wie zb Magix musikmaker for mispace (is aber sch**) audio interface hat vorteile. 2mic und midi anschlüsse und extra kopfhöhrer anschluss und mehr. Spart mann bei soundkarte. Dan gibts noch beginerpacks. Da sind dan auch kopfhöhrer popschutz ständer Und interface dabei. für 200euro. Sonst kannst es fergessen Großmembran Mikrofone sind zum gesangs oder rapp UND intrumenten aufnahme geeignet. ales andere scheise...... Dasm ischpullt. Kaufs dir wenn du dir sicher bist und bei musik bleibst. Gute gibts da erst ab 400euro zum beats machen sind Cubase und FL studio Sehr gut geeignet

(sorry wegen fehlern ) LG

Also ich mach die Beats und die Afnahmen mit Cubase 5. Da sind coole sounds drin und dann brauchst du noch n gutes Studiomikrofon und ne leistungsstarke soundkarte. Dann kannst du anfangen ;)

Du brauchst auf jeden Fall ein Mikrofon und eine geeignete "DAW" (Digital Audio Workstation). Das heisst ein Programm, in dem man den besagten Beat mit dem aufgenommenen Text "fusionieren" kann.

Ein Headset brauchst du nicht, da das Abmischen per Kopfhörer zu unauthentischer Klangqualität führen kann (zu wenig Hall, usw.).

Meine Empfehlung: Die Gratisversion von "Reaper" bietet alles was du dir je wünschen kannst. Dafür muss man sich ein wenig einarbeiten. Alternativ, um einiges begrenzter (und weniger komplex) fällt die empfehlenswerte Open-Source-Software "Audacity" aus.

Tutorials dazu gibt's im Internet zu genüge.

Kommt drauf an was Du mit der Aufnahme dann machen willst,. Möchtest Du lediglich mal eine Stimme aufnehmen dann reicht ein Headset sicherlich schon aber da Du schon beim Beat bist gehe ich mal davon aus, dass du dich mit Musik näher beschäftigen möchtest. Dazu benötigst du dann schon mal eine gute Soundkarte, und ein DAW (Digital Audio Workstation) zb. MusicMaker, Fruity Loops (um nur die billigen zu nennen ) ja und dann ein gutes Kondensatormicro und einen Popschutz.

ein gutes Mikrofon Beats zu machen gibt es viele programme such einfach bei goggel nach einem professionelen Rap beat programm (das kostet aber auch dementsprechend) aber es lohnt sich auch .

Dafür wäre Camtasia Studio ganz gut einfach den Text in die eine Tonspur und den Beat in die andere. Aber wen du noch mehr geld ausgeben willst dann kauft dir Sony vegas Pro das ist noch besser ! Aber viel kompliezierter

als anfänger reicht dir audacity.. wenn du erfahrener bist hol dir fruity loops

zum rap-musik aufnehmen genügt ein billiges mikro, musst nur im takt "dum ts dumdum ts dum ts dumdum ts" drauftippen

als programm empfehle ich audacity (kostenlos)...damit kann man mehrere spuren zusammenschneiden

Was möchtest Du wissen?