Ramilich tabletten normale nebenwirkungen?

6 Antworten

Deine Mutter sollte am Montg gleich zum Arzt gehen und ihm das sagen.

Ob du ein Freund von chemischen Medikamten bist oder nicht, ist zweitrangig. Manchmal geht es nicht anders, wenn der Blutdruck hoch ist.

Übelkeit und Schwindel hatte ich damals von denen nicht aber dafür einen hartnäckigen Reizhusten.

Mein Kardiologe hat mich daraufhin umgestellt und bei Nebenwirkungen sollte der Arzt Ansprechpartner sein.

Welches Alternativ Medikament anstatt RamiLich 5mg?

Ein älterer Bekannter von mir nimmt zur Blutdrucksenkung Ramilich 5 mg ein und hat seit einiger Zeit Nebenwirkungen wie Stechen am Brustbein und ab und an Schmerzen an der Schulter, Müdigkeit, Pusteln und Schuppen auf der Kopfhaut, starker Husten immer erst wenn er diese Tablette eingenommen hat).Gewichtsverlust hat er auch, was ihm eigentlich recht ist, da er vorher etwas Übergewicht hatte. Er ist 72 Jahre alt, wog vorher 83 kg und mittlerweile seit Abnahme nachdem er im Februar wohl ein Gammelfleisch Rippchen gegessen hatte, nun dauerfaft 73,9 kg. Nun hat sich seit 2 Tagen auch noch der Mittelfinger entzündet und ist geschwollen und schmerzt. Mittlerweile d. Franzbranntwein-Wickel wieder weg. Außerdem hat er immer an einer Hand eine sehr trockene Handfläche, sowie mittlerweile auch an 2 Finger an den Fingernägel wie ein Pilz. Hierfür habe ich ihm das Nagelbatrafen empfohlen, was er nun alle 2 Tage aufträgt. Da sein Arzt ziemlich komisch ist, in seinen Nachbargemeinden die Ärzte keine Neuzunahme aus seiner Ortschaft aufnehmen wollen, will er aber doch versuchen in seiner Nähe einen anderen Arzt aufzusuchen. Zu erwähnen ist auch, dass er gegen Diabetis Tablette (glaube Metformin) einnimmt. Der Apotheker hat ihm zumindest mal insoweit geholfen, dass er nicht alle Tabletten auf einmal einnehmen solle, nun nimmt er die Ramilich kurz vor dem Mittag ein, was zumindest die Erschöpfung morgens verschiebt, da er sich zur Mittagszeit eh immer schlafen legt. Welche Medikament können als Ersatz für Ramilich dienen? Für eine schnelle Hilfe, da wir nächste Woche in Urlaub fahren, seine Tabletten eh zur Neige gehen, bedanke ich mich ganz herzlich

-Frank-

...zur Frage

Kreislaufprobleme, wie in den Griff bekommen?

Hi ich bin 18. 1,60m und 54kg . Ich arbeite in der Pflege und mir ist jetzt schon öfter nach längerem stehen Schwindelig, schwarz vor Augen und übel. War deswegen schon beim Arzt der meinte es käme von meinem niedrigen Blutdruck und das man da nichts mit Tabletten machen könnte.

Daher meine Frage hat jemand vielleicht das selbe Problem oder kennt Tipps wie man das vorbeugen kann?

...zur Frage

Ich wollte mal wissen ob man von einer Überdosis hoch Blutdruck Tabletten hör oder sehschäden bekommen kann und was die tabletten sonst für nebenwirkungen habe?

...zur Frage

Angst/Aufregung durch antibiotika bekommen ist das normal?

Ich habe das Medikament vorbeugend im Falle einer Infektion bekommen. Weisheitszähne wurden mir entfernt. Ich habe ein unangenehmes Kribbeln in meinem Körper manchmal ich habe gefühle der Angst/aufregung. Ich habe meinen Blutdruck gemessen und ich habe überhöhten Blutdruck, relativ leichten... Aber es ist so unangenehm ich fühle mich ein bisschen beduselt und wie gesagt ich habe angst mich ins bett zu legen und ruhig zu sein denn da wird es nurnoch schlimmer. Ich habe auch durchfall davon bekommen und meine letzte tablette war heute morgen. Den Tag über war alles gut doch jetzt habe ich wieder diese Angst/aufregung in mir.. Ich weiß nicht was ich tun soll... Kann ich das Antibiotika einfach weg lassen? Ich müsste normal heute und die nächsten beiden Tage noch nehmen. Aber wie gesagt ich hab einfach angst... gerade ich habe keinerlei schmerzen mehr im Mund eben nur die nebenwirkungen gerade sind so schlimm finde ich. Wann lässt so antibiotika nach zu wirken? Ich wollte Montag eventuell zum arzt aber jetzt ist ja eben alles zu. Sind das ganz normale nebenwirkungen von antibiotika? Das ist erst seit gestern abend so, ich dachte es hätte an den Schmerztabletten gelegen doch die nehme ich jetzt nichtmehr.

Clindamycin - Ratiopharm 600mg Tabletten ist das Antibiotikum

Ibuflam 600mg - sind die schmerztabletten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?